Gottesanbeterin

dank der frischen Frühtemperaturen konnte ich mir beim Ablichten Zeit lassen ;)

Kommentare 7

    Um unsere Inhalte kommentieren zu können, musst Du auf fotografie.at registriert sein.

  • angie1 -

    Gefällt mir sehr gut. Wenn du die ISO ein wenig nach oben gedreht hättest( Iso 200-400) hättest du noch mehr an Zeit = Schärfe gewonnen oder die Blende ein wenig nach oben. Ich habe fast die gleiche Kamera . Die Mark II. Ein super tolle Kamera.
    Lg Angie

    • spusie -

      Danke für die Info, aber ich hatte genug Zeit und deshalb mit Stativ fotografiert. Das mit der Blende verstehe ich nicht, wenn ich noch eine kleinere Blende nehme gibt's die Gefahr der Beugungsunschärfe!

    • angie1 -

      Aha, du hast mit Stativ gearbeitet. Das ist natürlich was anderes. Aber das mit der Blende , da habe ich gemeint so bis 10 kannst du schon gehen, wenn es mit der Unschärfe im Hintergrund noch passt. Habe schon Bilder mit Blende 11 gemacht. War kein Problem.Ich fotografiere alles frei Hand, da ich flexibler bin und am Boden herumkriechen kann :)
      Also Lg Angie

  • D.J. -

    In allen Belangen Klasse !!!
    Lg.Andi

  • zause01 -

    Warum sehe ich diese Vicha nie??

  • blow_up -

    hat sich auch gelohnt. lg.

  • ivan52 -

    Sehr schön.Gefällt mir. lg Ivan