Vogelpest

∅ 0 | 0
Tamiflu 75mg hat nichts gebracht ! Aber das ist ja schon mal was ... jaa das ist schon was.

Kommentare 15

    Um unsere Inhalte kommentieren zu können, musst Du auf fotografie.at registriert sein.

  • __SIMONE__ -

    waaah schrecklich... gut! unangenehm dieser stechende blick... somit absolut gelungen! lg simone ;)

  • yannick -

    krass!!
    mehr gibts nicht zu sagen ;)

    >stefan

  • emilia -

    also ich bin jetzt auch schon zum hundertsten mal bei dem bild vorbeigerauscht und hab nix dazu geschrieben - weil mir einfach nix einfällt. zuerst schreckts mich, dann bewundere ich die weissen zähne und krieg angst gebissen zu werden, und schlussendlich frag ich mich dann, wie die person hinter dem gebiss den schmerz der
    "angespannt-zugespitzten" haut aushält, tja und dann ziehen die augen plötzlich meinen blick an und so gefärlich der blick darin einem dem ersten anschein nach auch vorkommt - so stark tritt plötzlich die verzweiflung hervor die diesen menschen zu malträtieren scheint. Wow, jetz is ma wohl doch ziemlich viel eingefallen. na, jedenfalls ist die botschaft (das Thema) erschreckend gut transporiert worden.
    lg.emilia

  • menikmati -

    @brechnuss: danke für deine starke unterstützung hier ;)
    @herlet: am anfang hab ich mich sozusagen herangetastet an dieses forum. und auch dir danke für die unterstützung!
    @anna: Also ich hab weder angst davor schlechte kritik bzw. kommentare zu mienen bildern zu bekommen, noch davor kein einziges kommentar zu bekommen. Wie gesagt ich stelle hinein was mir am besten gefällt. Der rest kann sich dann daran machen es zu betrachten und zu analysiern oder einfach drüber hinweg zu sehen. =) greetings an alle und donk eich sche

  • Unregistriert -

    ja, das mit dem ohr find ichuach. und ich freu mich auf den f.at- darkroom! michael. meinst, du bringst den durch?;)

  • michi -

    Wirkt brutal oder roh auf mich. Je länger ich es ansehe (ist jetzt schon ein Weilchen) desto mehr scheint es, sehe ich die natürlich Form des Menschen aus diesem Antlitz heraus... Genial. Nur so nebenbei: Das Ohr könnte ein bissl mehr Zeichnung haben. Grüße

  • Frank_Herlet -

    jetzt habe ich mir mal alle deine bilder angeschaut und wenn ich bedenke wie " brav " du begonnen hast....*g
    deine bilder sind zwar nicht meine art der fotografie aber ich denke auch ein richtiger platz in der fotografie.... prima und meine unterstützung hast du und als dirkter gegenpol zu tausend pusteblumen und disteln schon eher ein bollwerk der freien kiunst

  • Unregistriert -

    ja, michael,- das dann aushalten was als reaktionen kommt,- nicht nicht-reaktionen,- das geht ja noch,- aber wenns dann bitterböse wird und nimmer interessiert nachfragend, sondern im sinn von "weg mit dem, der bringt zu viel unruhe rein".

  • Unregistriert -

    @anna wieso trauen ???
    du meinst wohl die angst zu akzeptieren keine kommentare einzufahren weil die majorität mit einem bild nichts anfangen kann das über das normale hinaus ghet? bin selbst schon langsam so weit kein bild meht zu posten - deswegen mein support . weil er in meine richtung kommt ! weiter so ! 100 % anbei da wohl beste bild (meine meinung) Barbs-wired ! kein schema F, kein regel fotograf .. ein kreativer eben !

  • Unregistriert -

    ich wills eigentlich nicht, aber jetzt bin ich schon zum x-ten mal bei diesem bild und frag mich, wie du das machst, daß du dich sowas traust. jetzt frag ich DICH: wie machst du das? (und ich mein das in keiner weise ironisch oder so.....) würd mich über eine antwort freuen.

  • Unregistriert -

    in jedem fall habe ich es mir zur aufgabe gemacht schräge fotos zu unterstützen !!! und da kommst mir du gerade recht *g* meine anerkennung hast du mit sicherheit ! wenn wir alle pusteblumen fotografieren würeden .. was für eine welt !! nur unterscheide ich zwischen kreativität .. also was kommt von dir .. und was ist kopie ? wenn ein nicht deviant einen deviant zu kopieren versucht *g*
    bleib deiner linie treu - vielleicht erlebe ich noch die entstehung eines darkrooms bei f-.art (scherz) *g*
    schönen abend noch !
    mika aka die brechnuss

  • menikmati -

    thx brechnuss =) du hast es schön erfasst und erklärt hehe greetings

  • Funk.Kolibri -

    Davon stand nichts in den Nebenwirkungen Gastrointestinale Beschwerden wie Übelkeit, Erbrechen sind die häufigsten Nebenwirkungen. Es kann auch zu allergischen Reaktionen, zu Verschlechterung der bestehenden Atemwegskrankheiten kommen. Tja die Testreihe läuft ja noch. Danke für diesen Tagesgedanken. Lg funk

  • Unregistriert -

    egal !! da foto ist wieder super .. klar das das hier ned verstanden wird .. es geht um den übertragenen sinn ! aber ich will mich nicht zuviel über interpretation auslassen. geht fast immer in die hosen wenn ein deviant ein foto eines NICHT deviant interpretiert *kotz*
    mika X-)=

  • Annette_Yvonne -

    du meinst die vogelgrippe? naja.... was soll ma dazu sagen? :) wär interessant, wie man von vogel und mensch auf raubtierzähne kommt :) :)