Poesie der Bewegung mit Denisa Strakova

Wir besprechen und testen verschiedenen Möglichkeiten der Lichtsetzung und üben den respektvollen Umgang mit einem Fotomodel. Fotografiert wird mit einer Studioblitzanlage, um "Rudelshootings" zu vermeiden wird immer nur ein Fernauslöser ausgegeben. Esgilt WENIGER IST MEHR - Qualität und nicht Quantität steht im Vordergrund. Je nach witterung werden wir auch outdoor shooten.
Samstag, 29.01.2022, 10:00 Uhr
bis Samstag, 29.01.2022, 17:00 Uhr
10 - 13, 14 - 17 Uhr
199
Sonderrabatt für ÖVF-Mitglieder
Der Veranstalter des Workshops gewährt Mitgliedern des ÖVF gegen Vorlage ihres Mitgliedsausweises einen Rabatt.

Inhalt

Denisa Strakova ist eine begnadete Tänzerin und weltbekanntes model! Sie hat schon für die meisten bekannten Fotografen gearbeitet und bringt Erfahrung in allen Bereichen mit. Erotikportrait, klassischer Akt, Nude Flexi Art und Ballet werden wir unter verschiedensten Lichtverhältnissen festhalten!

Models

Denisa Strakova

Weitere Informationen

Veranstalter: Helmut Daucher

Workshop-Leiter: Helmut Daucher

Teilnehmer: min. 4, max. 6

AGB des Veranstalters

Kommentare 0

    Um unsere Inhalte kommentieren zu können, musst Du auf fotografie.at registriert sein.