Dieser Workshop ist bereits beendet.

Lost Place Geheimnisse

Tauche ein, in die Magie des Unbekannten, des Verlassenen. Eine alte Industrieanlage, seit vielen Jahren stillgelegt und dem Verfall ausgesetzt, ist für diesen Tag unsere Shoot Location.

Die faszinierenden Räumlichkeiten und Außenanlagen liefern uns atemberaubende Atmoshären. Das Ziel ist es, wunderbare Bilder zu generieren, die die Vergänglichkeit des Ortes darstellen und Geheimnisse des Vergangenen andeuten.
Samstag, 26.09.2020, 09:00 Uhr
bis Samstag, 26.09.2020, 18:00 Uhr
8h
Lost PLace, 40min östlich von Graz
Anreise auf Google Maps
298
Sonderrabatt für VÖAV-Mitglieder
Der Veranstalter des Workshops gewährt Mitgliedern des VÖAV gegen Vorlage ihres Mitgliedsausweises mind. 10% Rabatt.

Inhalt

Nach einer kurzen, theoretischen Einführung, werden die grundlegenden aufnahmetechnischen Themen besprochen und, unter Anleitung, in der Praxis geübt. Dabei werden die Aufgabenstellungen detailliert erklärt, Schritt für Schritt vorgezeigt und im Anschluss kannst du das Gezeigte mit der eigenen Kamera umsetzen.

Du lernst den kreativen Umgang mit Raum und Licht und setzt im gegebenen Setting deine eigene Bildsprache um. Neben der Bildgestaltung ist vor allem der gezielte Einsatz von natürlichem Licht das Hauptthema.

Für diesen Workshop werden die Teilnehmer in 2 Gruppen zu je 6 Teilnehmern aufgeteilt. Während eine Gruppe um 09:00 beginnt und um 17:00 verabschiedet wird, beginnt die zweite Gruppe um 10:00 und beendet um 18:00. Soweit möglich, werden alle Teilnehmer einer Gruppenanmeldung gemeinsam starten. Die Gruppenzuordnung wird rechtzeitig per email bekanntgegeben.

Inhalt:
  • Wie bereite ich mich auf ein spezielles Set vor, Bildidee und Umsetzung
  • Wie finde ich passende Location-Sets
  • Die richtigen Kamera-Einstellungen und Brennweiten für das jeweilige Set
  • Die richtige Nutzung von natürlichem und künstlichem Licht
  • Fotografieren am Set mit deiner Kamera in der manuellen Einstellung
  • Stativ & Langzeitbelichtung
  • Kompositionsregeln, Ausschnitt, Geometrie und ggbf. Korrekturen
  • Aufnahme- & Bearbeitungstechniken bei Low Light & Mischlicht
Was ist inkludiert
  • Kaffee und Mittagssnack (Bei Allergien, oder anderen bes. Anforderungen diese bitte vorab per Kontaktformular mit Angabe des Namens, Eventdatum und Eventtitel bekanntgeben)
  • Betreuung durch den Referenten Thomas Windisch und einen Assistenten von YouPhotograph
  • Allgemeiner Laptop zur Bildbetrachtung und -besprechung aufgebaut
  • Rechte zur privaten Verwendung der Aufnahmen
Persönliche Voraussetzungen
  • Fotografen mit Kenntnis der Basisfunktionen ihrer Kamera oder Profi Fotografen
  • Mindestalter: 18 Jahre
Erforderliche Ausrüstung
  • DSLR oder DSLM Kamera mit Blitzschuh (alle Marken sind willkommen)
  • Geeignete Brennweiten
  • Stativ
  • Ausreichend Speicherkarten und geladene Akkus
  • Angemessene Bekleidung und festes Schuhwerk

Weitere Informationen

Veranstalter: YouPhotograph

Workshop-Leiter: Thomas Windisch

Teilnehmer: min. 10, max. 12

AGB des Veranstalters

Kommentare 0

    Um unsere Inhalte kommentieren zu können, musst Du auf fotografie.at registriert sein.