Ursprungalm und Giglachseen

Entdecke mit mir die Landschaft rund um die Giglachseen. Nach einer 1-stündigen leichten Wanderung von der Ursprung Alm zu den Giglachseen, begeben wir uns auf die Suche nach interessanten Motiven.

Du erhälst Tipps und Tricks zum Thema Landschafts- und Naturfotografie und erfährst worauf es bei den Bildern ankommt.
Samstag, 29.08.2020, 10:00 Uhr
bis Sonntag, 30.08.2020, 17:00 Uhr
Ursprungalm, Schladming
Anreise auf Google Maps
320
280,- Frühbucherpreis bei Buchung bis 31.03.2020.
Sonderrabatt für VÖAV-Mitglieder
Der Veranstalter des Workshops gewährt Mitgliedern des VÖAV gegen Vorlage ihres Mitgliedsausweises mind. 10% Rabatt.

Inhalt

Der Ausgangspunkt dieser Fototour ist die Ursprungalm im Preuneggtal. Es ist ein kleines Almdorf am Fuße der Steirischen Kalkspitze in einem grünen Kessel.
Schon zu Beginn lädt die Umgebung dazu ein, nahezu jeden Stein, jeden Grashalm oder jeden saftigen Hügel mit der Kamera einzufangen.
Bis zu den Giglachseen ist es eine kurze, nicht allzu anspruchsvolle Wanderung von gut einer Stunde. Dort angekommen kann unsere Motivsuche dann richtig losgehen.
Wir klettern über Stock und Stein, hocken, legen oder stellen uns in unterschiedlichste Positionen und versuchen eine einmalige Wasser-Spiegelung zu erwischen. Gutes und festes Schuhwerk sind daher für diesen Ausflug unumgänglich.
Und auch wenn die Sonne nicht vom wolkenlosen Himmel strahlt, können wir bei diesem Fotoworkshop einmalige Bilder machen und viel über Landschafts- und Naturfotografie und ihre Eigenheiten lernen.

Um keine Lichstimmung zu verpassen, ist dieser Workshop auf 2 Tage ausgelegt, daher werden wir je nach Verfügbarkeit auf der Giglachseehütte oder der Ignaz-Mattis-Hütte nächtigen.
Der Workshop findet auch bei nicht so optimalem Wetter statt!

Weitere Informationen

Veranstalter: Manuel Capellari

Workshop-Leiter: Manuel Capellari

Teilnehmer: min. 2, max. 4

AGB des Veranstalters