Dieser Workshop ist bereits beendet.

Akt-Workshop - Martin Wieland

WORKSHOP

Wenn die letzten Hüllen fallen offenbart sich der Unterschied zwischen billigem Voyeurismus und Kunst. Im Workshop mit Martin Wieland, international erfolgreicher Fotograf, der sich auf Akt- und Erotikfotografie spezialisiert hat, lernt ihr, wie man aus nackten Tatsachen qualitativ hochwertige Bilder kreiert. Es geht um den Umgang mit dem Model, Arbeiten mit Available Light sowie das richtige Posing oder das Fotografieren mit offener Blende. Das Ziel ist es, dass man mit möglichst wenig Technik das Maximum aus dem Bild herausholt. Martin Wielands Bilder erscheinen im Playboy ebenso wie im Penthouse oder Men’s Health. Bei seinem Workshop lernt ihr direkt vom Profi und geht garantiert mit tollen Bildern nach Hause.
Sonntag, 22.04.2018, 10:00 Uhr
bis Sonntag, 22.04.2018, 15:00 Uhr
Sonntag 22. April 10 bis 15 Uhr
349,-

Inhalt

Preis beinhaltet:

  • Sonntag: Workshop Martin Wieland „Nackte Tatsachen“
  • Samstag: Konferenzteilnahme und Verpflegung, sowie Drinks bei der PIXEL.POWER Happy-Hour


KONFERENZ

  • Wo: Projektraum, WUK, Währinger Str. 59, 1090 Wien
  • Wann: Samstag, 21.04.2018, 10:30 – 20:00 Uhr


PIXEL.POWER ist die Konferenz für Fotografie und Bildbearbeitung. Am 22. April 2018 dreht sich wieder alles um die neueste Technik, aktuelle Trends und Entwicklungen, sowie die Menschen vor und hinter den Objektiven.

Von Fotografen für Fotografen und alle, die für Kameras, Objektive und Bildbearbeitung brennen, bietet PIXEL.POWER einen kompetenten und aktuellen Ein- und Überblick, sowie interessante Facts und Blicke hinter die Kulissen. Eine Konferenz, von der sowohl Profis als auch aufstrebende Fotografen, Digital Artists, Visagisten, Models oder Blogger profitieren werden. Ein Event, um neue Techniken kennen zu lernen, hinter die Kulissen zu blicken und sich zu vernetzen.

Models

Lauren Crist

Weitere Informationen

Veranstalter: PIXEL.POWER

Workshop-Leiter: Martin Wieland

Teilnehmer: min. 5, max. 10

AGB des Veranstalters