Die Anmeldung zum Wiener Fotomarathon am 25.09.2021 ist online - von überall teilnehmen Infos & Anmeldung

Gutscheine, Vergünstigungen und Geschenke beim Fotowettbewerb "Fit in Wien" Jetzt mitmachen

Neue Fujinon-Objektive von FujiFilm

Fujifilm bringt drei neue Objektive auf den Markt. Das weltweit lichtstärkstes AF-Objektiv für großformatige Kamerasysteme - GF80mmF1.7 WR, ein kompaktes und leichtes Tele-Zoom-Objektiv für spiegellose Systemkameras der X Serie - XF70-300F4-5.6 R LM OIS WR und ein neues Pancake Objektiv XF27mmF2.8 R WR

GF80mmF1.7 WR

Mit dem FUJINON GF80mmF1.7 R WR präsentiert FUJIFILM das weltweit erste* AF-Objektiv mit Lichtstärke F1.7 für großformatige Kamerasysteme an. Es ist zugleich das bislang lichtstärkste Objektiv, das fürdie GFX Serie erhältlich ist, und verfügt über eine Brennweite von 80mm (äquivalent zu 63 mm KB).

Professionelle Bildqualität

Der optische Aufbau des GF80mmF1.7 R WR bietet dem Anwender maximale kreative Freiheit. Die Linsenkonstruktion umfasst zwölf Elemente in neun Gruppen, darunter eine asphärische Linse und zwei Super-ED-Elemente. Die Anordnung der Linsen ist so austariert, dass eine optimale Korrektur von sphärischen Aberrationen und ein einmaliger Bokeh-Effekt erreicht werden, dessen stimmungsvolle Ästhetik mit keinem anderen großformatigen Objektiv reproduziert werden kann.

Ein zentrales Element ist dabei die Blendenöffnung, deren neun Lamellen kreisförmig angeordnet sind. Weit geöffnet ermöglicht sie in Verbindung mit einer Kamera der GFX Serie eine exzellente Freistellung des Motivs, das klar und detailreich vor einem attraktiv weich gezeichneten Hintergrund abgebildet wird.

Die asphärische Linse wird mit höchster Präzision gefertigt. Mit einer tolerierten Abweichung von maximal einem Hunderttausendstel eines Millimeters liegen die Qualitätsansprüche fünfmalhöher als in herkömmlichen optischen Fertigungs­verfahren. Nicht nur die große Blendenöffnung, sondern auch die geringe Fehlertoleranz sorgt für ein weiches und harmonisches Bokeh.

Das Objektiv ist zu einem UVP von € 2.299,- ab Ende Februar 2021 verfügbar.

XF70-300F4-5.6 R LM OIS WR

FUJIFILM erweitert mit dem FUJINON XF70-300mmF4-5.6 R LM OIS WR das Objektiv-Line-up der X Serie um ein besonders leichtes und kompaktes Tele-Zoom-Objektiv. Es bietet einen Brennweitenbereich von 70 bis 300 mm (äquivalent zu 107 bis 457 mm KB), um weit entfernte oder kleine Objekte formatfüllend abzubilden. Ein schneller Autofokus-Motor, ein optischer 5,5-Stufen-Bildstabilisator und ein wetterfestes Gehäuse sorgen für perfekte Aufnahmen in einer Vielzahl von fotografischen Situationen.

Großer Zoom-Bereich in einem handlichen Gehäuse

Das XF70-300mmF4-5.6 ist die ideale Wahl, um Motive aus einer großen Entfernung zu fotografieren. Personen oder Tiere lassen sich selbst aus weiter Distanz groß ins Bild holen. Damit gelingen in vielen alltäglichen und erinnerungswürdigen Momenten brillante Bilder. Der optische Aufbau umfasst 17 Elemente in 12 Gruppen, darunter eine asphärische Linse und zwei ED-Elemente zur Minimierung optischer Abbildungsfehler.

Trotz des großen Brennweitenbereichs und der hohen Bildqualität ist das neue Tele-Zoom-Objektiv mit einer Länge von 132,5 mm, einem Durchmesser von 75 mm und einem Gewicht von nur 580 Gramm überraschend kompakt und leicht. Das Tele-Zoom XF70-300mmF4-5.6 ist damit die ideale Ergänzung zum Standard-Zoom XF16-80mmF4 R OIS WR. Zusammen bieten die beiden handlichen Objektive einen umfassenden Zoombereich von 24 mm bis 457 mm(äquivalent zu KB), sind jedoch wesentlich leichter und kompakter als entsprechende Kleinbild-Objektive.

Ab März 2021 zu einem UVP von € 799,- verfügbar.

XF27mmF2.8 R WR

Mit dem neuen FUJINON XF27mmF2.8 R WR ergänzt FUJIFILM das Line-up der X Serie um ein flaches Pancake-Objektiv. Die Brennweite von 27mm (äquivalent zu 41 mm KB) erzeugt eine mit dem menschlichen Seheindruck vergleichbare Bildwirkung und eignet sich damit für eine Vielzahl von fotografischen Aufgaben, von Schnappschüssen über Porträts bis zur Landschaftsfotografie. Seine kompakte Bauweise, die hohe Bildqualität und das wetterfeste Gehäuse machen das Objektiv zum idealen alltäglichen Begleiter.

Hohe Bildqualität und schneller Autofokus

Trotz der flachen Bauweise beinhaltet der optische Aufbau des neuen Objektivs sieben Elemente in fünf Gruppen, darunter eine asphärische Linse zur Korrektur von optischen Fehlern wie sphärische Aberrationen und Verzeichnung. Aufgrund dieser Konstruktionsweise bietet das XF27mmF2.8 R WR eine hohe Auflösungsleistung, selbst bei vollständig geöffneter Blende.

Das XF27mmF2.8 R WR verfügt über einen leistungsfähigen AF-Motor für eine schnelle und präzise automatische Scharfstellung. Häufig auftretende Abbildungsfehler bei Aufnahmen von Motiven im Nahbereich oder in weiter Ferne werden durch die fünf Elemente der vorderen Linsengruppe effektivkorrigiert. Die hohe Bildqualität ist somit über den gesamten Fokusbereich gewährleistet.

Das Objektiv ist zu einem UVP von € 449,- ab März 2021 verfügbar.

Kommentare 0

    Um unsere Inhalte kommentieren zu können, musst Du auf fotografie.at registriert sein.