IDYL

∅ 2,86 | 22

nicht jugendfreier Inhalt

Dieses Bild ist nur für Erwachsene geeignet... Jetzt kostenlos registrieren
IDYL

Kommentare 6

    Um unsere Inhalte kommentieren zu können, musst Du auf fotografie.at registriert sein.

  • ThomasAquino -

    Ist halt ein Werksfoto der Fa. Photoshop.

  • Tenor 1305 -

    Lasst Bilder sprechen ,wenn möglich ! Diese Art der Bearbeitung ,sollte vielleicht nicht jeden gefallen ,ok ,aber "Erklärungen " WARUM und Wieso ,,,nicht nur hier ! Warum zwei Sterne oder sogar nur einer oder Gutes Foto ,wer entscheidet dies hier .
    Ich für meinen Teil ,kann selten mit so einer Bearbeitung was anfangen ,weil ich solche Motive nicht kenne .
    Deswegen ,werde Ich auch nie ,über Namen des Fotografen BEWERTEN .Schauen gefällt oder nicht .Kommentar ,wenn auch nur klein ...so handle Ich es .Begründung kann jeder wie beliebt nachreichen .Antworten sollten auch hier primär vorhanden sein .
    Ende

  • chwerner -

    das Model ist ja so was von bezaubernd (und makellos) da fällt mir Kritik schwer ... jedoch auch mir ist auf den ersten Blick eine gewisse Dissonanz aufgefallen: der Übergang der Beine ins Wasser kann bei einem fließenden Gewässer so nicht gewesen sein, auch die Spiegelung nicht und die Lichtstimmung zwischen Model und Hintergrund ist nicht ganz harmonisch.

  • Grottenolm -

    Eine Collage, ja das ist es wohl - aber " ziemlich grob zusammengehackt" wie "GRUBERND das hier so nennt ? Das scheint mir zumindest fragwürdig zu sein und ich würde mich freuen, wenn "GRUBERND" einmal deutlich machen würde, warum das hier "ziemlich grob zusammengehackt " sein soll, denn es ist das eine, Behauptungen aufzustellen und etwas ganz anderes, diese Behauptungen auch sachlich mit Tatsachen zu untermauern. Ich finde diese Aufnahme - sie mag " zusammengehackt" sein oder auch - nicht jedenfalls recht stimmungsvoll, weil sie den Bildtitel trägt und ich finde, alles andere ist - "GRUBERND" mag mir das nachsehen - völlig bedeutungslos und irrelevant. Gleichwohl ein kleiner, aber nicht unbedeutender Zusatz: Idyll wird so geschrieben - auch nach der "reformierten" Orthographieanweisung für die deutsche Sprache: Du wirst ein L vergessen haben, was verzeihlich ist.

    • ManiArt -

      Vielen Dank, würde mir auch mehr sachliche Kritik wünschen. Idyl ist der Name einer Comicfigur aus den 80ern von Jeff Jones die auch bei diesem Bild Inspirationsquelle war.

  • GRUBERND -

    Ziemlich grob zusammengehackte Collage.