Der Wächter

∅ 2,91 | 22
Graz
August 2020

Unter dem Titel „The Graz Vigil“ hatten im Kulturjahr 2020 insgesamt 732 Bewohner von Graz die Möglichkeit, in Form einer einstündigen, speziell choreografierten und von Betreuern begleiteten Morgen- oder Abendwache eine neue und ungewöhnliche Sichtweise auf ihre Stadt zu bekommen – und zwar in einem Projekt der belgisch-australischen Choreografin Joanne Leighton, das unterhalb des Uhrturms stattfand.
Nach der Stunde wurden die TeilnehmerInnen gebeten, ihre Gedanken und Erlebnisse während ihrer Zeit im Shelter, der temporären Holzkonstruktion auf der Bürgerbastei, zu hinterlassen.

Kommentare 4

    Um unsere Inhalte kommentieren zu können, musst Du auf fotografie.at registriert sein.

  • mia taugts -

    Mir gefällts zwar auch, aber mit der Wertigkeit vom Vorschreiber kann ich nicht mithalten

    • Margit_S -

      Ach - stell Dein Licht doch nicht unter dem Scheffel ;)
      Nur Frank und ich kommen aus so verschiedenen fotografischen Welten - da überrascht mich sein Besuch doch eher ;)
      Wir beide laufen uns ja öfter über den Weg.
      LG Margit

  • Frank_Herlet -

    alles im Lot :)
    coole Aufnahme in s/w, gefällt mir

    • Margit_S -

      WOW - Lob aus Deinem Munde! Das freut mich ganz besonders Frank. Vielen Dank.
      Margit