Das Werk der Biber auf Feuerland

∅ 2,82 | 17

Die Anmeldung zum Wiener Fotomarathon am 25.09.2021 ist online - von überall teilnehmen Infos & Anmeldung

1946 wurden 20 Biber in Feuerland angesiedelt. Mangels natürlicher Feinde vermehrten sie sich ungebremst, sodass heute mindestens 150 000 Exemplare vorhanden sind, die bereits ein Gebiet in der doppelten Größe von Buenos Aires zerstört haben.

Kommentare 0

Um unsere Inhalte kommentieren zu können, musst Du auf fotografie.at registriert sein.