Mein Österreich

∅ 2,77 | 43
:yeah: :yeah: Vor einigen Jahren habe ich Anfang Oktober diese schöne Landschaft in Obertauern beim Krummschnabelsee vorgefunden,
Neue Bearbeitung mit Lightroom. Extreme Lichtsituationen fordern extreme Bearbeitung ist so mein ding. Andere sagen weniger ist oft mehr.
Alles Geschmackssache finde ich. Liebe Grüße und einen guten Start in das WE. :* :*

Kommentare 6

    Um unsere Inhalte kommentieren zu können, musst Du auf fotografie.at registriert sein.

  • toni100 -

    Das Original wäre auch interessant zum anschauen.
    Es schaut sehr gut aus, wirkt aber irgendwie zuviel.

    Lg toni

  • Native -

    Wenn das "mein Österreich" wäre, dann wäre der Großglockner höher als der Mount Everest...
    Das Bild ist mindestens um den Faktor 3:1 in den Proportionen verändert. Das - zusammen mit der erzeugten "Lichtstimmung" - ist mir einfach zu künstlich. Als Digital Arts ist das ok, aber nicht als Landschaftsfotografie.

    • Friedrich Beren -

      Ist auch nicht Dein sondern "mein Österreich" und ich mache dir die Welt so wie sie mir gefällt. Liebe grüße Fritz. (Landschaftsfotografie ist natürlich überzogen gehört unter Digital Arts.....)

  • haggiAustria -

    Hmmmm, so wie es scheint bin ich mal wieder der Einzige welchem die "schlechte" Bearbeitung auffällt :( Sonne knallweiß, warum dann das rötliche in den Wolken? Himmel dunkler als die Spiegelung, sollte eigentlich immer umgekehrt sein. Warum ist die Spiegelung der Sonne im See nach rechts verschoben? etc.etc. Ansonsten wäre es ein top Bild und Motiv.

  • franz s. -

    Bearbeitung hin oder her, ein super Bild!

  • Myself -

    Das Ergebnis gefällt! Interessieren würd mich das Original aber schon auch ;)