.

∅ 2,47 | 15

Am 26. September ist der Wiener Fotomarathon 2020 - mit Kamera oder Handy - Hol dir deine Startnummer! Infos & Anmeldung

Gutscheine, Vergünstigungen und Geschenke beim Fotowettbewerb "Freizeit in Wien" Jetzt mitmachen

Kommentare 4

    Um unsere Inhalte kommentieren zu können, musst Du auf fotografie.at registriert sein.

  • Klaus Kraiger -

    Berührend!
    Mag ich sehr.

  • spusie -

    Dann geben wir die 3 Sterne eben für das ausnehmend hübsche Modell! ;)

  • Foto-Austria.eu -

    Hier finde ich die 200mm langsam zu viel. Persönlich finde ich auch 135mm schon zu lange wenn man direkt auf das Gesicht los geht. Außer die Dame hat zu schmales Gesicht den man entgegen wirke will. Umgekehrt machen sich 18mm natürlich auch nicht gut, außer das Modle hätte eine zu kleine Nase :)

    LG Boris

    • myLens -

      Deinen Einwand bezüglich 200mm verstehe ich nicht. Kannst du mir erklären was gegen Porträts mit 200mm einzuwenden ist bzw. warum dann das Gesicht breiter werden könnte ???
      LG, Tom