neulich Abends...

∅ 2,61 | 36

Am 26. September ist der Wiener Fotomarathon 2020 - mit Kamera oder Handy - Hol dir deine Startnummer! Infos & Anmeldung

Gutscheine, Vergünstigungen und Geschenke beim Fotowettbewerb "Freizeit in Wien" Jetzt mitmachen

Kommentare 6

    Um unsere Inhalte kommentieren zu können, musst Du auf fotografie.at registriert sein.

  • toni100 -

    Schön gemacht .
    Der Hintergrund ist halt unruhig.
    Voriges Jahr war ich bei der Blüte in Grossteinbach.
    LG
    Toni

  • Vamiwa -

    Danke für das Ursprungbild, denn der Unterschied ist gewaltig und ich hätte nicht gedacht, dass man es so pushen könnte. Links ist halt nichts im Bild, so könnte man ein Quadrat in Erwägung ziehen.

    LG
    Valentin

  • Myself -

    Vielen Dank für die Kritiken! :)

    Falls es wen interessiert, hier das unbearbeitete original Foto: [Links sind nur für Registrierte Benutzer sichtbar]

    • ART-ist-IN -

      Ja, ich finde es spannend. So arg bearbeitet scheint es mir jetzt nicht. Das unten Gesagte bleibt. Möglicherweise sind meine Sichtweise und Erwartungen an ein Bild so ganz verschieden von deinen.
      L G Hedwig

  • ART-ist-IN -

    Deine Bearbeitungskünste sind vielfältig. Das Wesen der einen Blüte lässt sich erahnen. Dass sie meist gemeinsam wachsen und blühen kommt nicht heraus. Die anderen Blüten sind zu Statisten degradiert. Ich finde es schon länger schade, dass du den Bearbeitungsprogrammen oft so stark huldigst.
    L G Hedwig

  • Blumendoktor -

    Mir gefällt die eine Blüte, die Malereien weniger. SG Hans