it`s my

∅ 2,27 | 33

Am 26. September ist der Wiener Fotomarathon 2020 - mit Kamera oder Handy - Hol dir deine Startnummer! Infos & Anmeldung

Gutscheine, Vergünstigungen und Geschenke beim Fotowettbewerb "Freizeit in Wien" Jetzt mitmachen

Kommentare 4

    Um unsere Inhalte kommentieren zu können, musst Du auf fotografie.at registriert sein.

  • Foto-Austria.eu -

    Dass nicht alle nur auf die Haut los gehen, die Augen finde ich auch sehr künstlich. Aber der Rest wäre gut.

    LG Boris

  • darkblue11 -

    Bildbearbeitung ist natürlich immer Geschmackssache, aber die Dame hat so ein zauberhaft schönes Gesicht, dass ein derartiges "glattbügeln" jede Natürlichkeit nimmt.
    Bei derartiger Makellosigkeit rutscht der Blick einfach weg. Das Auge braucht was zum Festhalten :)
    LG
    Martin

  • marko -

    Sehr schönes schwarz/weiß Püorträt, ich finde es schade, dass die Haut im Gesicht so extrem weichgespült ist. Ich denke, dass dem foto ein wenig mehr Narürlichkeit gut getan hätte.
    Gruß
    Marko

    • NOV-AN -

      hey ja das nervt mich jetzt auch das so viel Struktur verloren gegangen ist. Das bearbeitete RAW sieht zumindest bei mir, nicht sooo glatt aus.