Alexandra_0338

∅ 2,72 | 25

Kommentare 11

    Um unsere Inhalte kommentieren zu können, musst Du auf fotografie.at registriert sein.

  • Peter_Ruckensteiner -

    Stellvertretend für den herausragenden Gesamteindruck Ihrer hier gezeigten Werke bei Diesem mein besonderes Kompliment. Liebe Grüße Peter

  • photoexperiences -

    Was für ein Blick - großartig!! lg, Martina

  • Lupograph -

    Solche Momente einzufangen find ich etwas ganz besonderes!!!
    Gratulation!
    Wolf

  • Schattentaucher -

    Wenn Empathie/Liebe/Zuneigung durch einen Blick beschrieben werden muss, dann ist es dieser! lg werner

  • Edgear (eɪt͡ʃ_ɑː) -

    Schöner Blickkontakt. Schade dass ihre Hand den Mund verdeckt.

    • apart -

      Ich finde es gut, dass die Hand den Mund etwas verdeckt und doch genug zeigt, ihr Lächeln zu erkennen. Ein Bisschen wie bei einem verdeckten Akt, der auch dadurch wirkt, das nicht sichtbare anzudeuten.

    • Edgear (eɪt͡ʃ_ɑː) -

      Hast eigentlich recht. Hab mir eine Variante vorgestellt wo sie die Hand einfach von seiner Schulter hängen ließe, dann würde es eher freundschaftlich wirken. So denke ich dass das Bild in seiner jetztigen Version ein gewisses Knistern abbildet

    • myLens -

      Stört mich auch weniger. Lediglich ihre Ellbogenspitze hinter seinem Nacken könnte man vielleicht wegmachen.

  • everythingisfine -

    Und wer ist er? 0338?

    • Klaus Kraiger -

      Das ist Nick, ihr Freund (nicht der Bruder) :)
      Bildtitel gibt's bei mir nicht, die finde ich nicht nur überflüssig, sondern sehr oft kontraproduktiv. Weil etwas dastehen muss, ist es halt eine Zuordnungsnummer, mehr nicht. Das Bild soll für sich wirken, das wär so mein Ziel. :)
      Das ist nur meine persönliche Ansicht, die meisten sehen das ja anders. Ist auch gut so. :)

    • everythingisfine -

      Tut es eh (wirken). Dachte vielleicht er ist ein Borg (so wie „Seven of Nine“)