Couleurs Bretonnes

∅ 0 | 0

Am 26. September ist der Wiener Fotomarathon 2020 - mit Kamera oder Handy - Hol dir deine Startnummer! Infos & Anmeldung

Gutscheine, Vergünstigungen und Geschenke beim Fotowettbewerb "Freizeit in Wien" Jetzt mitmachen

Port l'Èpine, Bretagne, Frankreich 2018

Kommentare 4

    Um unsere Inhalte kommentieren zu können, musst Du auf fotografie.at registriert sein.

  • Margit_S -

    wie ich dich und deine arbeiten mittlerweile kenne, sind gewisse "fehler" von dir doch beabsichtigt.
    würde ich eine objektive bildbetrachtung anstreben, würde ich mit lemi einer meinung sein und der horizont ist mE gerade ums kennen nicht ausgerichtet. die farben sind durch die sanften übergänge sehr fein und erinnern an eine aquarellmalerei und sind alles andere als natürlich. Aber diese veränderung ist für mich legitim - immerhin möchte man eine gefühlte stimmung vermitteln.
    der kleine schwarze punkt rechts oben im himmel scheint ein vogel zu sein - ist aber als solcher nicht zu erkennen und erweckt den eindruck, dass er eigentlich dort nix zu suchen hat. Das ist das einzige worum ich dich bitten würde: weg damit! ;)
    LG Margit

    • blow_up -

      jo, die genannten fehler sind aber nur teilweise beabsichtigt (der schnitt weiter nach unten war auf grund der örltichen gegebenheiten nicht möglich, er sollte um höchstens einen hauch weiter nach unten, das boot wollte ich möglichst weit am rand haben. horizont und vogel: richtig, nicht beabsichtigt, den vogel erkennt man bei orininalauflösung aber besser als solchen, bleibt trotzdem ein vielleicht störender "pickel" im bild und sollte weg und die fragmente des bootes links ebenso. lg.
      p.s.: die farbübergänge an bretonischen abenden sind tatsächlich atemberaubend schön (nicht umsonst war und ist die bretagne ein wahlfahrtsgebiet für maler), man muß das einmal erlebt haben um es wirklich zu glauben. ja, kontraste wurden nachjustiert.

    • Margit_S -

      danke für dein statement

  • lemi2210 -

    Sehr stimmungsvoll,jedoch unten zu eng beschnitten!