Herbst in der Stadt

Phantastisches Farbenspiel am Wolkersdorfer Schlossteich -
fotografiert heute Vormittag mit meiner Sony Alpha Nex-7.
Exif: Zeitautomatik, Blende 8, 61 mm, 1/200 Sek., ISO 100.

Ich wünsch´ Euch mit diesem Bild ein schönes, farbenfrohes Wochenende !

Kommentare 16

    Um unsere Inhalte kommentieren zu können, musst Du auf fotografie.at registriert sein.

  • morgenrot -

    Die Stimmung die das Bild auf mich vermittelt ist romantisch, also wünschte ich mir das alte Gemäuer, den Baum und den laubbedeckten Pfad zum Teich in romantische, phantasievolle, akzeptable Hintergrundunschärfe getaucht, die das Motiv aber durchaus noch erkennbar lässt.

    @ohmpic: z. B. in guter Umsetzung und Tradition zur deutschen Romantik und deren Vertretern wie Achim von Armin, Clemens und Bettina Brentano, Novalis, Caspar David Friedrich ..
    lg siegfried

    • Lady Sunshine -

      Wie schon gesagt, Siegfried... - allein um das Ergebnis zu sehen, würde ich es für Dich sehr gern nochmal so fotografieren... - vielleicht passt es nächstes Jahr ja wieder so schön... (;-)) !
      LG Gitti

  • ohmpic -

    Also für mich sollte ein Landschaftsfoto durchgägngig scharf sein um die Landschaft geniessen zu können. Das ist hier der Fall. Der Bildaufbau mit dem gelben Busch links im VG ist sehr schön gewählt und verleiht dem Bild eine gewisse Tiefe. Auch die Ausarbeitung mit den sehr natürlichen Farben, Kontrast und Sättigung ist sehr schön. Für mich ein sehr feines Herbstbild.
    Gruß
    Volker

    • Lady Sunshine -

      So sieht jeder in diesem Bild etwas Anderes... - ich hatte beim Fotografieren eigentlich ein Stadtfoto im Kopf... - wenn auch ein sehr ländliches (;-)) !
      Danke für Dein Feedback !
      LG Gitti

  • Gerald W. -

    durchgeschärftes, oder selektiv fokussiertes Bild - ich mag diese Problematik sehr! meist bin ich ganz bei der Morgenrot'schen Argumentation - hier bin ich ganz bei Lady Sunshine! Warum: der Hintergrund ist interessant und sollte gut gezeichnet sein; der herbstliche Vordergrund nimmt berechtigt sehr viel Fläche ein, unscharf wäre er vermutlich eine bunte 'Wumme'

    • Lady Sunshine -

      Danke für Dein Feedback... - interesssant zu sehen, wie inspirierend dieses Motiv für viele wirklich ist... !
      LG Gitti

  • Herbert_S -

    ich bin vom Bildschnitt so begeistert - ich wollte immer die Türme miteinbeziehen, ging aber immer daneben weil die Deichromantik nicht zur Geltung kam.

    s.G.Herbert

    • Lady Sunshine -

      Ja, die Türme sind eine echte Herausforderung... - aber bei diesem Motiv hab´ ich gar nicht an sie gedacht... (;-)) !
      Danke !
      LG Gitti

  • Fred Kottan -

    Schönes Motiv, guter Blick!
    LG, Fred

  • morgenrot -

    Probiere einmal mit offenerer Blende, wahlweise den Vorder- oder Hintergrund unscharf zu zeigen.
    Über entsprechendes Talent verfügst Du ja.
    Und ein traumhaftes Herbstmotiv ..
    lg siegfried

    • Lady Sunshine -

      Die Offenblende wäre ein Leichtes gewesen... - aber in diesem Fall wollte ich bewusst weder einen unscharfen Hinter- noch Vordergrund.
      Mir gefällt nämlich beides - ein unscharfer Vordergrund... - ich weiß nicht... - und der Hintergrund... - nein... - der schon gar nicht... - ich finde, so erzählt das Bild mehr. Aber ist natürlich Geschmacksache.

      Danke jedenfalls für Dein Feedback, ich weiß gerade solche Kommentare sehr zu schätzen !

      LG Gitti

    • morgenrot -

      Klar Gitti, es ist Dein Bild.
      Ich möchte beim Betrachten in meiner Phantasie gefordert sein, beim perfekt durchgeschärften Bild von vorne bis hinten fühle ich mich da entmündigt.
      Fotografen, die ich auf das Thema anspreche, erwidern: "Musst Dir halt das Teil/den Bereich, das/der Dir gefällt heraussuchen, ich biete Dir eben die gesamte Speisekarte an."
      lg siegfried

    • Lady Sunshine -

      Also so würde ich nicht antworten... - ich verstehe Deinen Zugang zum Bild schon.
      Schade, dass ich das Bild nicht mehr machen kann (der Herbst vertschüsst sich durch den aktuellen Sturm mit Riesenschritten) - sonst hätte ich noch so eine Version für Dich geschossen - also in diesem Fall halt zwei... - zum Aussuchen... (;-)) !
      LG Gitti

    • morgenrot -

      Lass Dich umarmen :)
      Ich habe Dir meine subjektiven Vorstellungen hier und heute zu diesem Bild mitgeteilt, weil mir das Motiv so gut gefällt, das kriegst so von der Natur mit diesem Licht und diesen Farben eh nur alle paar Jahre serviert.
      lg siegfried

    • Lady Sunshine -

      Da hast recht... - das gibt´s so wirklich nur alle paar Jahre... !
      Das Beste an diesem Ambiente ist aber die leider nicht im Bild vorhandene weiße Gans. Sie lebt im Schloss (das Gebäude im HG ist ein Teil davon).
      Nachdem weiße Gänse schon immer meine absoluten Lieblingstiere sind, wollte ich sie natürlich fotografisch in Szene setzen, das dürfte sie vielleicht angesichts des nahenden 11. November missverstanden haben - sie war dann nicht mal mehr für ein Bild im Wasser vor dem Schloss mit mir bereit. Dumme Gans (;-(((() !
      LG Gitti

  • walter1 -

    Danke, auch Dir ein schönes Wochenende. Walter