Fokus

Angeregt durch das Buch Haiku-Fotografie habe ich mich mal mit einem sehr kleinen Schärfeberich, also weit offener Blende versucht ...

Kommentare 1

    Um unsere Inhalte kommentieren zu können, musst Du auf fotografie.at registriert sein.

  • limit1 -

    Mit Blende 1.2 läßt sich der Hintergrund sehr schön ausblenden, in dieser Aufnahme fehlt meines Erachtens das Motiv auf das die Augen geführt werden, da das Hinterteil der Biene bereits außerhalb des Schärfebereichs liegt.