Nemea, das antike Stadion ...

∅ 0 | 0

Am 26. September ist der Wiener Fotomarathon 2020 - mit Kamera oder Handy - Hol dir deine Startnummer! Infos & Anmeldung

Gutscheine, Vergünstigungen und Geschenke beim Fotowettbewerb "Freizeit in Wien" Jetzt mitmachen

... mit Zugang. Die Naturtribünen haben die Griechen in den letzten Jahren, wie man sieht, komplett verkommen lassen, sie sind von Gesträuch und Unkraut überwuchert. Wenn man sich vorstellt, dass sie den Eintritt nur von 6.- Euro auf 10.- Euro erhöhen bräuchten, so kann man sich audrechnen, dass davon vier Leute beschäftigt werden könnten die alles sauber halten und vier Familien wären versortgt. Aber, das würde Arbeit bedeuten :( !

Kommentare 1

    Um unsere Inhalte kommentieren zu können, musst Du auf fotografie.at registriert sein.

  • krede -

    Dein Bild ist von gewohnter Qualität, trotzdem fällt es fast schwer ein "gefällt mir" zu hinterlassen, bei der Hintergrundgeschichte. Erschütternd, wie sorglos und rücksichtslos hier mit solchen antiken Stätten umgegangen wird.
    lg Karsten