Abendliche Suche nach etwas Fressbarem

Nicht vergessen: Am 28. September ist der Wiener Fotomarathon 2019. Mach mit und hol dir deine Startnummer! Infos & Anmeldung

Kommentare 5

    Um unsere Inhalte kommentieren zu können, musst Du auf fotografie.at registriert sein.

  • ivan52 -

    Gefällt mir. lg Ivan

  • rolgal_ -

    Großartig wie das Auge zur Geltung kommt!

    • Roland L. -

      Danke. Die Wespe hat minutenlang die Distel umkreist und alle Bienen und Hummeln aggressiv bekämpft. Leider ist keines dieser Bilder halbwegs scharf geworden.

    • Blumendoktor -

      Das Foto ist doch sehr gut, und dass sie andere Insekten vertreibt ist normal. Dem Menschen gegenüber ist sie harmlos. Man erkennt sie an ihren langen Beinen die sie beim Fliegen hängen lässt, die Gallische Feldwespe. SG Hans

    • Roland L. -

      Danke für die Information.
      LG Roland L.