Strudlhofstiege

Kommentare 14

    Um unsere Inhalte kommentieren zu können, musst Du auf fotografie.at registriert sein.

  • TakeItEasy -

    @beatrix morgenrot mag diese Stiege wohl nicht so recht abgelichtet sehen. Mal zu hell, dann zu dunkel...

    • beatrix weihrich -

      Dankeschön, aber durch ihn kann ich viel lernen LG Trixi

    • morgenrot -

      (für Herrn TekeItEasy war es ein bisserl ein Sakrileg, die Bearbeitung seines sehr guten Bildes von der Strudlhofstiege zu kritisieren lg)

      Dein Bild ist richtig belichtet und die Schärfe passt, Beatrix.
      Den Kranarm oder ähnliches im weißen Himmel oben wegmachen; die angeschnittene große Säule am rechten Bildrand ist so wie im Bild nicht schön; ein Lösungsansatz wäre den Aufnahmestandpunkt etwas weiter zurück (müsste, soweit ich die Örtlichkeit kenne, noch möglich sein) zu verlegen, damit vorne und an den Seiten mehr Platz/Luft entsteht und die Säulen nicht angeschnitten sind.
      Bezüglich Details von 'Entzerren und Ausrichten' wie Herbert (paarsalz) schreibt, mehr beim nächsten Mal mündlich.
      lg siegfried

    • beatrix weihrich -

      Ja Sigi, dass ist mein Problem. Ich gebe bei der Architekturfotografie dem Objekt zu wenig Raum. Daran muss ich noch arbeiten. LG Trixi

    • TakeItEasy -

      @morgenrot
      Leider wurden die Smileys bei meinem Kommentar zu Beatrix nicht mitgenommen. Es sollte nicht ernst gemeint rüberkommen.
      Ansonsten bin ich für jeden Kommentar und sachliche Kritik bei meinen Fotos dankbar, nur so kann man dazu lernen und es dann besser machen oder es geht dann überhaupt leichter mit passenden Tipps & Tricks.

      Lg
      TakeItEasy

  • Leichtblitz -

    Heimito von Doderer würde seine Freude haben! Schönes Foto! LG Alois

  • paarsalz -

    feiner Bildaufbau noch etwas entzerren und ausrichten und es ist TOP lg Herbert

  • morgenrot -

    Beim unserem nächsten Fototreffen mache ich die Strudlhofstiege und Dein Bild zum Thema.
    lg siegfried

  • Donauarmneptun -

    mein täglicher Weg...8 Jahre lang während des Studiums. Eine schöne Erinnerung fein präsentiert. LG joe