Manuela

Shooting im Studio Fotografie.at.

Es habe sicher viele von Euch, das Studio von Fotografie.at schon verwendet.
Eine Frage; Ich habe eigentlich richtig mit Blitzbelichtungsmesser auf Blende 5.6 eingestellt und bei den Bildern ist maximal 0,3EV heller gemacht oder dünkler. Der Weißabgleich bei den Bildern in etwa bei 4400K und Manuela ist trotzdem noch sehr gut gebräunt. Blitze sind doch eher bei 6000K! Was habt Ihr da für Werte?

Kommentare 1

    Um unsere Inhalte kommentieren zu können, musst Du auf fotografie.at registriert sein.

  • Vamiwa -

    Soweit ich das sehe war der Lichtformer zu hoch, zu steil und der Lichtabfall zu groß. Der 2. Blitz von uns aus gesehen rechts war unnötig. Nicht die Lichtfarbe war Dein Problem, sondern die Wahl des Lichtformers. Erstens ist das Licht nicht spannend, wirft im Schritt einen peinlichen Schatten und die Füße sind zu dunkel.

    Bei stehender Pose würde ich eher das Licht von schräg oben frontal nehmen (ca 45 Winkel mit 2-3 Meter Entfernung) und selbst unmittelbar unter der Lichtquelle fotografieren.

    LG
    Valentin