Symphonie aus Fels und Wasser

Nicht vergessen: Am 28. September ist der Wiener Fotomarathon 2019. Mach mit und hol dir deine Startnummer! Infos & Anmeldung

Kommentare 4

    Um unsere Inhalte kommentieren zu können, musst Du auf fotografie.at registriert sein.

  • picturefoto -

    Sehr gut gemacht sind das die Myrafälle?

    • Roland L. -

      Danke.
      Es ist ein Wildbach am Eingang ins Gesäuse. Den genauen Namen weiß ich leider nicht. Nach den enormen Schneemengen des vergangenen Winters sind die zu Tal stürzenden, tosenden Wassermassen besonders imposant.

  • AusSicht -

    Starke Aufnahme, gefällt mir. Weniger lang belichtet wäre es für MICH noch interessanter.

    • Roland L. -

      Danke für dein Feedback. Gerade bei Wasserbildern gibt es häufig verschiedene Vorlieben. Ich wollte hier als Kontrapunkt zum zerklüfteten Fels Ruhe ins Bild bringen. Natürlich sind "eingefrorene" Bilder genauso spannend.