Frühling im Weinviertel 19.01

Die Anmeldung für den Wiener Fotomarathon 2019 am 28. September ist online. Infos & Anmeldung

Gutscheine, Vergünstigungen und Geschenke beim Fotowettbewerb "Kulturstadt Wien" Jetzt mitmachen

Wie eine Oase in der Wüste wirkt der schmale Grünstreifen in diesem noch un- oder frischbebauten Acker.

Umso schöner finde ich das blühende, verkrümmte Bäumchen, um das sich seit seinem Lebensanfang noch niemand gekümmert hat... -
wieder ein Beispiel, dass die Natur sich nie unterkriegen lässt, find´ ich.

Und weil Frühling im Weinviertel ja doch am allerschönsten ist, starte ich mit diesem Bild eine kleine Serie (;-)) !

U.K., Sony Alpha Nex-7, 12. April 2019.

(1/500 Sek., Blende 8, ISO 100, 200 mm)

Kommentare 36

    Um unsere Inhalte kommentieren zu können, musst Du auf fotografie.at registriert sein.

  • AusSicht -

    Außergewöhnlich! Gefällt mir sehr gut. Great.

  • Ohura -

    Hallo Lady! Sehr schöne Bilder hast.

    L.G

  • Udo Schmid -

    Hi Gitti, wirklich beeindruckend (rotz dunkler Gedanken um den von uns verursachten Zustand der Natur. )LG Udo

  • Kugelbauchi -

    Wunderbare Aufnahme und perfekter Aufbau!!
    LG Susanna

  • Schattentaucher -

    echt ganz tolles Motiv!! lg werner

  • ivan52 -

    KLASSE. lg Ivan

  • rolgal_ -

    Verbeuge mich in Ehrfurcht!

  • Herbert_S -

    perfekt in Szene gesetzt - der blühende
    Baum gibt Hoffnung :)

    s.G.Herbert

  • Donauarmneptun -

    ein wunderbares Foto. Welche Kraft hier lebt erzählt uns der kleine Baum. LG Joe

  • GKoglek -

    Kann mich dem Lob aller nur anschließen. Hoffe, dass bestimmte Menschen endlich kapieren, dass man Geld nicht essen kann und sich auch kein Essen damit kaufen kann, wenn's nichts mehr zu essen gibt. Der Trost, der Mensch geht und die Pflanzen kommen wieder. LG

    • Lady Sunshine -

      Ja... - und die junge Generation hat schon mit dem Umdenken begonnen... ! Die Hoffnung stirbt zuletzt... !
      Danke !
      LG Gitti

  • toni100 -

    Die Wüste (Weinviertel) lebt.
    Super gesehen Gitti.

    Lg
    Toni

  • morgenrot -

    So profan das erscheint, aber es ist wirklich gut - nicht nur das Bild! - sondern dass wir nunmehr auch für das Weinviertel zwei Regentage hatten.
    lg siegfried

    • Lady Sunshine -

      Danke !
      Ja, vor allem heute hat es bei uns wie aus Schaffeln geschüttet... - ein wahrer Segen... (;-)) !
      LG Gitti

    • morgenrot -

      Jupp - darum waren wir auch im G3 shoppen (also primär meine bessere Hälfte) :)
      lg s.

    • Lady Sunshine -

      Ich war mittags in der Gegend um Niederleis unterwegs... - leider (wegen Regen) ohne Kamera, das war aber ein sehr schwerer Fehler, ich hab´ dort heute Lichtsituationen erlebt, wie ich sie in meinem ganzen Leben noch nie gesehen habe.

      Am Nachmittag waren wir auch shoppen... - beim Blaha (Gartenmöbel) - ist etwas teuer geworden... (;-)) !

      LG Gitti

    • morgenrot -

      Jo wenn's vom Blaha in Korneuburg sein muss... :)

    • Lady Sunshine -

      Es zahlt sich langfristig aus... (;-)) !

  • Edgear (eɪt͡ʃ_ɑː) -

    Diese schönen Blühstreifen sollten viel zahlreicher bestehen bleiben bzw. wieder angelegt werden. Nicht nur des schönen Anblicks wegen, auch als Rückzugsgebiet vieler Tierarten die durch die Bewirtschaftung der riesigen Felder und Wiesen oft ihres Habitats „ beraubt“ werden.

    • Lady Sunshine -

      Das seh´ ich ganz genauso !
      Ich kenne diesen "Grünstreifen" schon lange - er ist mit den Jahren immer schmäler geworden.

      Nicht zuletzt die intensive Landwirtschaft trägt ein Gutteil dazu bei, dass das Weinviertel in den nächsten Jahrzehnten versteppen wird.
      Aber "Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet und der letzte Fisch gefangen ist, wird man feststellen, dass man Geld nicht essen kann !" (Indianische Weisheit).

  • walter5315 -

    Nur zu ich liebe es . lg. walter

  • mia taugts -

    19.01 ist wohl nicht als Datum gemeint, ich interpretier es aber trotzdem so.
    Am 19.1. hats bei uns ein bisserl anders ausgschaut
    Auch Wüstenähnlich, aber als weisse Wüste

  • Adolf Rosenstingl -

    Starkes Bild,
    Bildgestaltung und die Farben gefallen mir besonders gut.

    Lg. Adi

  • Foto-Austria.eu -

    Wow, so etwas gibt es wirklich!

    LG Boris

  • spusie -

    Gitti das hast du super gesehen und umgesetzt, ganz feines Bild!