Selfie

Die Anmeldung für den Wiener Fotomarathon 2019 am 28. September ist online. Infos & Anmeldung

Gutscheine, Vergünstigungen und Geschenke beim Fotowettbewerb "Kulturstadt Wien" Jetzt mitmachen

Sie versuchte eine ganze Weile mit dem Selfiestick zurechtzukommen, sich ins Bild zu rücken. Ihre Versuche scheiterten und sie musste dann herzhaft über ihr Misslingen, über sich selbst lachen.

Kommentare 3

    Um unsere Inhalte kommentieren zu können, musst Du auf fotografie.at registriert sein.

  • mia taugts -

    Solche Spezies habe wir in Salzburg auch genug. Vorwiegend ist die Altstadt ihr Lebnsraum.
    Ich bin mal in der Getreidegasse einem Mädel gefolgt, die hat die ganze Länge der Gass eine Direktübertragung gemacht, hat sich dann in der Eisgrotte mit Direktübertragung ein Eis gekauft, da sind ihr dann aber die Hände ausgegangen und sie hatte dann die Wahl, entweder das Eis vom Asphalt zu schlecken, oder darauf zu verzichten :-))

  • morgenrot -

    Die Evolution braucht ein bisserl Zeit, so ein bis zwei Generationen - ist wie mit dem Handydaumen ..
    Geduld, das wird schon mit den neuen Mitteln zu photographieren, hast Du ihr schlussendlich Unterstützung angedeihen lassen?
    lg siegfried

    • Schattentaucher -

      Nein, mangels Besitz bzw. eigener Erfahrung mit solch' einem Gerät wäre ich ohnehin nicht hilfreich gewesen. Sie hat mich gar nicht wahrgenommen, ich sie dafür umso intensiver - durch die Linse:-)...lg werner