Im Fokus III

Die Anmeldung für den Wiener Fotomarathon 2019 am 28. September ist online. Infos & Anmeldung

Gutscheine, Vergünstigungen und Geschenke beim Fotowettbewerb "Kulturstadt Wien" Jetzt mitmachen

Da ich in der vorigen Version etwas gefunden habe, das mich sehr gestört hat, nochmal neu hochgeladen. LG Roland

Kommentare 4

    Um unsere Inhalte kommentieren zu können, musst Du auf fotografie.at registriert sein.

  • GKoglek -

    Mir fehlt es an Schärfe. Hast du das Leica 100-400mm benutzt? Hast du mit einem Stativ gearbeitet?
    1/250secs und 400mm (auf KB gerechnet 800mm) könnte sonst die Ursache sein. Die Stabilisatoren sind Klasse gerade im Dual Modus, aber alles hat natürlich seine Grenzen. Stativ verwenden, beschweren und Stabi ausschalten (das ständige stabilisieren kann für Unschärfe sorgen) wäre hier sinnvoll gewesen oder ISO rauf um die Belichtungszeit zu verkürzen. Das Bild hat kaum dunkle Stellen, 6400 wäre drin gewesen. Um so heller eine Aufnahme, desto geringer fällt das Rauschen auf.

    Nix desto trotz, eine schöne Aufnahme.
    LG Günther

  • ortann -

    Gelungene Aufnahme, super, LG.

  • Digipic -

    Ein wunderbares Tier gut festgehalten.

  • haggiAustria -

    Beeindruckendes Tier! LG Peter