Hallgrímskirkja

Die Anmeldung für den Wiener Fotomarathon 2018 am 6. Oktober ist online. Alle Infos dazu gibt es auf der Fotomarathon-Homepage.

Kommentare 17

    Um unsere Inhalte kommentieren zu können, musst Du auf fotografie.at registriert sein.

  • D.J. -

    Gefällt mir sehr gut.
    Lg.Andi

  • limit1 -

    Eine eindrucksvolle Aufnahme, gefällt mir sehr gut.

    Lg. Reinhard

  • apall -

    Sehr beeindruckend !

  • guenther919191 -

    so habe ich sie auch gesehen, fein gesehen, gratuliere!
    l.g. vom günther

  • mia taugts -

    Das kommt dabei heraus wenn mans übertreibt
    Viel zu viel an den Reglern gewerkt

    • Goleo -

      Welche Regler meinst genau, meinst du wegen dem Himmel?

    • morgenrot -

      Ein klasses Bild von dieser Kathedrale gibt es hier zu sehen:

      [Links sind nur für Registrierte Benutzer sichtbar]

    • Goleo -

      Soviel hab ich da gar nicht gemacht, die Sonne befand sich genau hinter dem Turm und der Himmel war tiefblau was durch ein Polfilter noch betont wurde

    • morgenrot -

      Meine Meinung ist, dass zu knapp belichtet wurde.
      Bei extremen Weitwinkelobjektiven kommt zu viel Licht in Kamera, weshalb die Automatiken zu kurz belichten.

    • mia taugts -

      Wenn man es ausmittig haben will, gibt das Beispiel von morgenrot die Situation sehr gut wieder
      Mir persönlich gefällt die Aufnahme aus wiki
      [Links sind nur für Registrierte Benutzer sichtbar]
      noch besser, da hier die wesentliche Gestaltungselemente der Basaltsäulen sehr gut heraus gearbeitet sind
      Beim gegenständliche Bild gefallen mir auch die extrem fliehenden Linien, der Heiligenschein durch das Gegenlicht (dadurch säuft die Fassade völlig ab) nicht.