Vivien 3

∅ 0 | 0

Kommentare 12

    Um unsere Inhalte kommentieren zu können, musst Du auf fotografie.at registriert sein.

  • Schattentaucher -

    mir gefällt die Bildaufteilung sehr gut...Model und Licht sowieso! lg werner

  • gruford -

    wirklich sehr gelungene Aufnahme, der Blick vom Rand aus dem Bild ist im Gleichgewicht mit dem Schatten, der ins Bild geht (deshalb funktioniert das Bild mMn trotz der gebrochenen Regel).
    LG, Markus

  • morgenrot -

    Kannst Dich freuen, Christian, überhaupt sei angemerkt, wie intensiv Du Dich im Forum einbringst.
    So wie Vivian in diesem Bild posiert, hätte ich sie links, so dass ihr Schatten mit dem linken Bildrand abschließt, photographiert.
    (meine bescheidene Einzelmeinung)

  • myLens -

    ... nur die Wange erscheint etwas fleckig ausgeleuchtet.
    Bildaufteilung und Ausdruck finde ich gelungen !

  • toni100 -

    Die Ausleuchtung und der Schatten sind vom feinsten.

    Hg toni

  • limit1 -

    Durch Licht und Schatten wird dieses Bild zum besonderen Bild.

    lg. Reinhard

  • mk_foto -

    Ich wüste nicht welche Regel hier gebrochen wurde! Das ist ein sehr schönes Portrait mit Charakter! TOP!!

    • wikei -

      Der Betrachter folgt dem Blick der abgelichteten Person. Darum sollte der "niemals" aus dem Bild gehen sondern ins Bild rein.

  • D.J. -

    Regeln hin oder her dem Betrachter muß es gefallen das ist für mich die Hauptsache und mir gefällt es sehr gut.
    Lg.Andi

  • ewaa -

    sehe ich auch so!

  • lumenesca -

    Schön zu sehen, wie man allgemeine Regeln erfolgreich brechen kann.

    • blow_up -

      fotografie und regeln ist sowieso so eine sache. ist wie architektur und regeln.