bissl kitschig

Die Anmeldung für den Wiener Fotomarathon 2018 am 6. Oktober ist online. Alle Infos dazu gibt es auf der Fotomarathon-Homepage.

Kommentare 11

    Um unsere Inhalte kommentieren zu können, musst Du auf fotografie.at registriert sein.

  • wikei -

    Jeden Tag Kitsch wäre zuviel, doch hier ist ja schon länger nichts mehr in dieser Art zu sehen gewesen - noch dazu in so einer ansprechenden Qualität. Gegen Vignette habe ich nichts wenn sie so ausgeführt ist wie hier. Dadurch wird ja die Mitte des Bildes ins Blickfeld gerückt.

  • limit1 -

    gefällt mir gut.

    lg Reinhard

  • guenther919191 -

    sehr schön, aber ein bischen zu überbearbeitet!
    l.g. vom günther

  • Gerald W. -

    eine tolle Stimmung - beeindruckend - eventuell könnte das Gewässer weniger mittig sein

    lg Gerald

  • Lady Sunshine -

    Ich liebe Kitsch (;-)) !
    LG Gitti

  • M_Martin_M -

    schön, bißchen heftig nachbearbeitet

    • KaiseAl1 -

      Nicht wirklich, nur 12 Stops Lee Filter und Fuji-Chroma Simulation sorgen für ziemlich kräftige Farben

    • M_Martin_M -

      und die heftige Vignette?

    • KaiseAl1 -

      24mm Tse an fuji Gfx und davor big stopper, Verlauf und Pol. Ergibt Vignette

    • M_Martin_M -

      Aha, wobei die Filter ja nicht so vignettieren werden, eher die Kleinbildoptik

    • KaiseAl1 -

      Nein, ohne Filter ist es kein Problem. Ist ja ein Tilt shift. Das 100mm Lee System ist zu klein.