Orange Rhapsody

der Himmel explodierte abends in Orange; Grund waren die Gewitter die im Hintergrund aufzogen und uns die Nacht spannend gestalteten; obwohl das Orange extrem spektakulär war, finde ich die S/W fast treffender und der Stimmung gerechter

Kommentare 10

    Um unsere Inhalte kommentieren zu können, musst Du auf fotografie.at registriert sein.

  • ivan52 -

    1A. lg Ivan

  • wikei -

    In Farbe läuft das Bild sicher in Gefahr als zu kitschig "durchzufallen". SW kommt die Dramatik ja auch gut rüber.

  • walter5315 -

    Eine wirklich tolle Aufnahme . lg. walter

  • AusSicht -

    Super, speziell bei warmen Tönen in Farbe fotografiert rot orange kann man in SW die Wolken besser hervorheben und den Himmel deutlich dramatischer aussehen lassen. Das hast du bei dieser Aufnahme vorzüglich erkannt und gemacht. LG Herbert

  • FraPoe (FraP) -

    :bravo: WOW... :bravo:
    GLG
    FraP

  • Michael Mair -

    toll !! glg Michael

  • D.J. -

    Klasse Arbeit gefällt mir sehr gut.
    Lg.Andi

  • m0hementin -

    boah- mächtige aufnahme! :)

  • morgenrot -

    .. ich auch :) im Ernst: derartige Stimmungen (und Farben, bei der Aufnahme sehe ich ja farblich) sind halt für S/W prädestiniert.
    Kommt einfach prima, Gerald.
    lg siegfried

  • Myself -

    Gefällt mir gut, trotzdem würd mich die farbige Version auch interessieren...