Zemi II

∅ 0 | 0

Am 26. September ist der Wiener Fotomarathon 2020 - mit Kamera oder Handy - Hol dir deine Startnummer! Infos & Anmeldung

Gutscheine, Vergünstigungen und Geschenke beim Fotowettbewerb "Freizeit in Wien" Jetzt mitmachen

Die Kamera auf RAW + JPG (SW) eingestellt, auf Licht aufgepasst und am Endergebnis der Kamera nichts mehr herumgepfuscht.

Kommentare 11

    Um unsere Inhalte kommentieren zu können, musst Du auf fotografie.at registriert sein.

  • Lady Sunshine -

    Ich würde mich nicht trauen, dem rechten, nichtssagenden Teil des Bildes soviel Raum zu geben... - aber es kommt sehr gut !

    LG Gitti

  • Foto-Austria.eu -

    Über die Lichtnutzung und Bildeinteilung muss ich den Applaus der anderen wiederholen. Aber ich finde die Pose oder besser die Beinstellung sieht etwas eigenartig aus.

    LG Boris

    • wikei -

      Hallo Boris, es gibt einige Bilder, in denen die Pose "braver" ist. Meine Entscheidung ist deshalb bewusst auf diese Beinstellung gefallen, schon im Wissen, dass es nicht bei jedem so gut ankommt wie bei mir. Danke für dein ehrliches Feedback.

  • knochenbeisser -

    Gefällt mir außerordentlich gut. ( Aufhell ) Blitz kam keiner zum Einsatz ?

    • wikei -

      Nein, kein Aufhellblitz. Ich habe sie so platziert, dass der Pfeiler vor ihr die Sonne reflektiert und als Aufheller diente.

  • mia taugts -

    Heisst das dann, dass eigentlich der oder die hinter dem Sucher verzichtbar ist ;)