SPRINGTIME

Fotowettbewerb "Advent in Wien" zum Wettbewerb.

Die Temperaturen steigen und steigen, der Winter ist endgültig besiegt. Egal wohin man schaut, überall schießen die Knospen der Frühblüher aus dem Boden. Und wer ganz genau hinsieht, kann auch schon die ersten frühen Falter erspähen, die sich jetzt Monatelang vor der klirrenden Kälte versteckt hielten. Das Tagpfauenauge (Nymphalis io / European Peacock) ist einer dieser Überwinterer und hat sich mit dem Schneeglöckchen (Galanthus) einen ganz besonderen Rastplatz ausgesucht.

Kommentare 10