Große Beamtenstiege

Die Anmeldung für den Wiener Fotomarathon 2018 am 6. Oktober ist online. Alle Infos dazu gibt es auf der Fotomarathon-Homepage.

Zwischen 1904 und 1906 als k.k. Postsparcassen-Amt nach Plänen von Otto Wagner in der damals ganz neuen Stahlbetonbauweise erbaut und am 17. Dezember 1906 eröffnet, gilt die Österreichische Postsparkassa als eines der berühmtesten Jugendstilgebäude Wiens. [lt. WIkipedia]

Kommentare 13

    Um unsere Inhalte kommentieren zu können, musst Du auf fotografie.at registriert sein.

  • helmi55 -

    Ja, ja das ist die wo schon einige Auflagen wackeln und krachen.....
    Schön wie immer
    LG
    Helmut

  • Gerald W. -

    beeindruckend !!!

    die führenden radialen 'Strahlen' und die monochromie? besticht und fasziniert mich gewaltig

    lg Gerald

  • Henrik Spranz -

    Einfach wunderbar!

  • shorty -

    Sehr fein gemacht! LG Wolfgang

  • walter5315 -

    Sehr schöne Arbeit , Susanna ! lg. walter

  • Kugelbauchi -

    Vielen Dank euch allen!!

    Ich muss mich noch entschuldigen, hab mich beim Titel geirrt. Es ist die "Große Beamtenstiege", die "Dienerstiege" ist ein anderes Treppenhaus (demnächst in dieser Galerie ;o) )!

    Vielen Dank an Christian Öser, der diese Fotoerlaubnis für Hibiskus8 und mich organisiert hat. Normalerweise darf man da nämlich nicht hin.

    GLG Susanna

  • TMKs Fotografie -

    Eine sehr feine Arbeit, die durch alles besticht was das Motiv bietet!
    LG
    Thomas

  • krede -

    saubere Darstellung und wie immer perfekt gerichtet und geschnitten
    glg, Karsten

  • a-b-c -

    Klasse, Susanna!

    LG eVa

  • Arche Noah -

    wurde schon alles gesagt, was die 3* rechtfertigt

  • D.J. -

    1A.

    Lg.Andi

  • morgenrot -

    Bravo - welch eine Allegorie ..
    Schöner und besser geht's außermittig nicht in den Architektursonnenauf-/-untergang.
    lg siegfried

  • guenther919191 -

    sehr schön, gefällt mir sehr gut, gratuliere!
    l.g. vom günther