Turmumlauf

am Schweriner Dom. Schon eng, aber der Blick ist es wert

Kommentare 13

    Um unsere Inhalte kommentieren zu können, musst Du auf fotografie.at registriert sein.

  • gunda -

    das ist richtig klasse, wie es sich für einen richtigen turm gehört....

    lgg

  • ivan52 -

    1A. lg Ivan

  • krede -

    Danke Susanna !!
    ...siehste Richard...siehste...is nämlich alles gar nicht so... ha...!!

    Mal im Ernst....ob die Streben real so waren oder es eine Verzerrung ist, weiß ich ehrlich gesagt nicht. Wenn es eine Verzerrung wäre, müsste dann nicht auch das Mauerwerk rund sein ? Ich glaube das ist grade...

    Auf jeden Fall nochmal lieben Dank an alle

    glg Karsten

  • Hibiskus8 -

    *ggg* noch bevor ich die Kommentare gelesen hab, hatte ich das Gefühl, dass die rechte Wand nicht ganz gerade ist, war aber nur subjektiv so, sie ist gerade. Die linken Streben sind mir natürlich auch aufgefallen, die hätt ICH allerdings nicht erwähnt *pfeif ggg*, weil ich nicht ausschließen kann, dass die real ev. gar nicht gerade waren ;-)))
    Mir gefällt es jedenfalls extrem gut und begeistert bin ich auch von der ausgewogenen harmonischen Belichtung und Schärfe.
    LG Susanna

  • TMKs Fotografie -

    Schmal, eng und dennoch ein toller Anblick in technisch guter Aufnahme; sehr fein!
    LG
    Thomas

  • Waterworld -

    1A! Lg Rudi

  • krede -

    @Peter: die 4 Turmecken bilden 4 kleine Türmchen. ob die für gewisse Zwecke, wie bei Burgen, genutzt wurden....ich glaube nicht. Dahin führt nur eine schmale Wendeltreppe mit 220 Stufen. Wenn man die bewältigt hat, hat sich jeder "Zweck" erledigt.... ;))
    danke und lg

  • P.K. -

    War das Turmeck vorne für gewisse Zwecke sowie das auf Burgen ist :-))?!
    Fein festgehalten!
    LG Peter

  • krede -

    lieben Dank für Eure Kommentare,freue mich, wenns Euch gefällt.
    @Richard: Dir besonderen Dank fürs genaue hinschauen und schreiben. Bin schon auf Susanna gespannt ;))

    glg Karsten

  • Unregistriert -

    licht, kontraste, schärfe und motiv(wahl!) sind großartig, einen punkt zieh ich dir trotzdem und zwar beinhart ab wegen der chromatischen aberrationen links oben (auch wenn das violett eine schöne farbe ist) - und wegen der tonnenförmigen verzeichnung sag ich lieber nichts, da hab ich selber definitiv mehr "probleme" als du, außerdem möcht ich susanna/hibiskus nicht vorgreifen - die wird dir schon noch die leviten lesen ;O)) ...

    glg richard

  • @ndreas -

    Tolle FotoGrafik!

  • a-b-c -

    Da schließe ich mich einfach Susannas Worten an!

    LG eva

  • Kugelbauchi -

    Herrlich! Belichtungs- und Schärfetechnisch gut gelöst!
    LG Susanna