MP-Portrait 2

∅ 2,9 | 10
Portrait zur eben abgelegten Meisterprüfung

Kommentare 9

    Um unsere Inhalte kommentieren zu können, musst Du auf fotografie.at registriert sein.

  • shrikaam -

    Ahhh ich glaub ich weiss was du meinst. Hmmm, habs grad durch PS laufen lassen.

    Naja, Valentin, ich fürchte damit hast du meinen Fehler bei dem Bild entlarvt. Offensichtlich sitzt die Ringleuchte nicht genau zentriert. Hab nur auf den Reflex in den augen geachtet und wohl übersehen, dass sie leicht schräg zur leuchte stand.

    Zu meiner entschuldigung: Ich hasse Symetrie. Das is für mich so ein technisches unding. Für mich ist perfektion halt nur eine basis der fotografie. Ihre qualität kommt meiner Meinung nach aus dem Unperfekten.

    Oder vielleicht bin ich auch nur schlampig und red mich grad darauf aus.

    Zurück zum Bild.

    Also die wirkung - ich nehme an geschuldet durch die Auflösung (oder meine Schlampigkeit beim Hochladen) - ist interessanter Weise in der Hochauflösung für mich ausdruckverstärkend (auch im Print). Die Aufhellung macht es aber tatsächlich perfekter.

    So lieber Valentin und jetzt hadere ich mit mir: Stur oder einsichtig? Lernen oder wissen was man will. Anpassen und nachgeben oder widerständig beharren?

    Ich entscheid mich für "Ich wills aber so!" und werd für meine nächste Therapiestunde ein aktuelles Thema haben *gggg*

    Lg

    PS: schön, dass du das gerne liest was ich von mir gebe. Es gab eine Zeit in der fat da war das standard. Von nahezu allen. Da zog es mich noch täglich hier her. Ich empfand es damals als Kommunikation/Bildbesprechung. Heute erleb ich es mehr als Präsentationsplattform.

    hmmmm, schade eigentlich ...

  • Vamiwa -

    Shikaam, ich muß Dir jetzt mal was sagen: Ich mag Deine Antworten. Schon alleine dafür schreibe ich Dir gerne was rein :)

    Nun, mit "die Nasenkanten würde ich mir nochmals ansehen" meinte ich keinen Makel der Nase, sondern - und hier kann natürlich auch mein Bildschirm zumindest eine Teilschuld haben - dass links und rechts der Nase - beginnend vom inneren Augeneck bis hin zu den Nasenflügel - die Farbe - wahrscheinlich braun - zu stark im hellen Licht der restlichen Gesichtshaut (Ringlicht ich weiß) hervortritt. Eine dezente Aufhellung - insbesondere am oberen Hälfteanteil der Nase - könne meiner Ansicht nach vorteilig sein.

    Lieben Gruß an Dich
    Valentin

  • shrikaam -

    Hallo ihr Lieben

    Auch nach langer fat abstinenz schockiert mich grad die auflösung ein bissl sehr, gut ist so. Das näschen ist vollkommen in ordnung. Das ganze ist kein Ringblitz sondern sehr bewusst eine ringleuchte. Da hängt die Nase dann fast schon zwischen der röhre *ggg* klar dass es die leider ein wenig rausholt.

    Wenn du mit den Nasenkanten meinst, dass sie ein bissl schief sind.... die sind garnicht retuschiert, die sind so und ich find das auch sehr süß, aber kann sein dass wir aneinander vorbei reden. Bitte mehr spezifikation ..... *gggg*

    Tja und an ihr hängenbleiben würd ich wohl auch im vorbeilaufen, eine sehr schöne junge Frau, aussergewöhnlich gut vor der Kamera und wirklich menschlich nett!

  • JosefG -

    Sehr gutes Bild aber in der Frontalen kommt das "Näschen" etwas zu sehr zur Geltung.
    lg Josef

  • Vamiwa -

    Meister Shrikaam, ich gratuliere.

    Wenn ich nun aber... wie sag ich nur..... mhh, also die Nasenkanten würde ich mir nochmals ansehen.

    Von der Bildwirkung her... sagen wir mal so, würde ich auf einer Einkaufsstraße gehen, in eine Seitenpassage unbefangen hineinsehen und dieser Blick würde mich dabei ansehen, ich würde garantiert an die nächste Laterne laufen :)

    Alles Gute
    Valentin

  • darkblue11 -

    auch an der stelle: herzlichen glückwunsch!
    und das portrait mag ich auch sehr.
    lg
    martin

  • shrikaam -

    Uiii, ich muss richtigstellen, die Prüfung war nur ein 90% Erdolg! Ein Modul muss ich nochmal machen! Aber den Meisterteil hab ich bestanden!
    Daher danke der Anerkennung!!

  • Kugelbauchi -

    Wahrlich meisterhaft!! Gratulation auch von mir!!
    LG Susanna

  • Haunzz -

    Sehr schön, kann mich gar nicht sattsehen! Gratuliere zur Prüfung!