Habe...

Nicht vergessen: Am 28. September ist der Wiener Fotomarathon 2019. Mach mit und hol dir deine Startnummer! Infos & Anmeldung

Gutscheine, Vergünstigungen und Geschenke beim Fotowettbewerb "Kulturstadt Wien" Jetzt mitmachen

...wegen ihm, sicher einige graue Haare mehr. Er wollte einfach nicht näher kommen (ca. 50 m), daher ein großer Ausschnitt. Wollte euch aber den Wiedehopf (Upupa epops) trotzdem zeigen.

Kommentare 8

    Um unsere Inhalte kommentieren zu können, musst Du auf fotografie.at registriert sein.

  • rolgal_ -

    Graue Haare? Warum denn? Das ist ein sehr schönes Bild, lG, rolgal

  • Adi -

    Die Kerle sind gar nicht leicht zu erwischen, meistens fliegen sie schon auf bevor man sie selbst gesehen hat. lg. Adi

  • morgenrot -

    wie auch immer ;-o) - der Vogel taugt ma!
    LG Siegfried

  • elferbertl -

    Also wenn ich so darüber nachdenke - eigentlich solltest froh sein, wennst Harre bekommst, egal welche Farbe :)
    LG Bertl
    (und ganz schnell davonrenn)

  • Unregistriert -

    In Natura auch noch nie gesehen, habe aber schon viele graue Haare !!!
    L.G.Heinz

  • Ernst_Hosmann -

    sehr schön sind sehr schwer zu erwischen

    lg

    ernst

  • Unregistriert -

    Adi, solange dir die Haare deshalb nicht ausgehen, ist alles im grünen Bereich ;-)))

    lg, Andreas

  • jhphoto -

    schaut aber trotzdem gut aus, auch wenn er weit weg war!! ich glaub so einen hab ich in Natura noch nicht gesehen!! lg Josi