Silberreiher (Casmerodius albus) im Prachtkleid

Die Anmeldung für den Wiener Fotomarathon 2019 am 28. September ist online. Infos & Anmeldung

Gutscheine, Vergünstigungen und Geschenke beim Fotowettbewerb "Kulturstadt Wien" Jetzt mitmachen

das letzte dieser mini-serie, hoffe sie haben euch gefallen.

Kommentare 10

    Um unsere Inhalte kommentieren zu können, musst Du auf fotografie.at registriert sein.

  • fotomartin.at -

    Na da habt ihr wirklich Glück gehabt das euch der so in seiner Nähe geduldet hat. lg: martin

  • Unregistriert -

    Ja, Adi, das war schon ein Erlebnis!
    @Margit und die Anderen: 20 Minuten vorher
    hatten Adi und ich uns noch beklagt, daß wir
    im ganzen vorigen Jahr keine einzige
    brauchbare Reiheraufnahme
    zusammengenracht haben (OK, dafür gab's Eisi
    und Hase etc) - und dann passierte uns das
    Glück, daß dieser alte Herr es einfach vorzog,
    uns zu ignorieren, anstatt das Weite zu
    suchen. Die Aufnahmen entstanden aus 10-12
    m Entfernung ohne jegliche Tarnung.
    Manchmal hilft nörgeln wirklich ;)
    lg, Andreas

    PS: und weil ich diese Zeilenumbrüche gar nicht selber mache, schicke ich
    Sulzi gleich einen Screenshot davon.

  • NikonHarry -

    gigantisch toller Schuss, gratuliere! LG Harry

  • Doris01 -

    fantastische aufnahme!! kompliment!

  • Margit_S -

    wow - nicht nur eine starke aufnahme (ich jage diesem vogel schon so lange hinterher komm aber nicht auf einen bruchteil der nähe wie du) - aber ich liiiiiiiiiiiieeeeeeeeeeebe dieses kommentarfenster :-)))))))))

    LG Margit

  • biotop -

    wie immer ein top foto , weiter so ,ein traum von einen silberreiher
    lg.johann

  • Elli -

    Der hat a super Maske drumherum! Feine Aufnahme, Adi! lg elli

  • Adi -

    Tolle Serie Adi, die leuchtend orangen Augen faszinieren mich bei diesem Exemplar besonders ! lg. Adi

  • malawi -

    erstklassig adi!! superb!!
    mfg.karl

  • Pixel -

    Herrlich mit diesem Federkleid, aber sicher nicht vom Karl Lagerfeld :-)) super erwischt. lg Hermann