Abendrot

∅ 0 | 0

Die Anmeldung zum Wiener Fotomarathon am 25.09.2022 ist online - von überall teilnehmen Infos & Anmeldung

Kommentare 1

    Um unsere Inhalte kommentieren zu können, musst Du auf fotografie.at registriert sein.

  • Margit_S -

    Also gut - fangen wir halt mit dem Kommentieren an! Die Stimmung war sicher schön - Abendstimmungen haben für mich immer etwas Überwältigendes! Die Sonne verabschiedet sich und geht in die Unterwelt -archaisch gesehen.
    Und genau diese Stimmung möchte man doch auch vermitteln - ein Naturereignis, das berührt!
    Wenn man die Wolken ansieht, dann gibt die Form- und Farbstruktur ja schon einiges her.
    Die Horizontlinie ist für mich ein Zuviel an unterschiedlichen Komponenten: Hügel, Bäume, Dachkonturen.
    Der Vordergrund ist sehr, sehr dunkel (hast Du automatisch oder manuell belichtet?) Und das, was schemenhaft zu Erkennen ist, tut der Stimmung einen gewaltigen Abbruch! Außer Du wolltest bewußt ein schönes Naturschauspiel in Kontrast zu einer alltäglichen Umgebung setzen. Dann sollte aber auch mehr von der Umgebung zu sehen sein.
    Bis zum nächsten Bild
    LG Margit