Kaufberatung Anfänger

    Die Anmeldung zum Wiener Fotomarathon am 25.09.2021 ist online - von überall teilnehmen Infos & Anmeldung

    • Kaufberatung Anfänger

      Hallo zusammen!

      Ich spiele schon länger mit dem Gedanken mir eine Kamera anzuschaffen.

      Da ich ein bisschen Geld sparen konnte ist es nun so weit. Mein Budget liegt bei 1500€ (weniger ist immer gut).
      Da ich ein richtiger Anfänger bin bitte ich Euch um ein wenig Beratung mit was man denn so am besten starten kann, um in die Fotographie einzusteigen und die wichtigen Techniken und Tricks zu lernen.
      Knipsen will ich vor allem in der Natur, aber nicht ausschließlich.
      Bin nicht abgeneigt von Gebrauchtkauf, der Markt (vor allem in Wien) ist ja gut bedient.

      Danke schonmal an alle die sich Zeit nehmen.
    • Danke schonmal für Deine Antwort.

      Habe mir von einem Kollegen eine Fujifilm T-X100 ausgeborgt gehabt.
      Die fand ich von der Usability und vom Handling ganz angenehm. Von anderen Marken habe ich leider noch keine Erfahrung sammeln können.

      Vom Design gefallen mir die Fuji am besten, aber gut sehen Kameras doch alle aus. Mehr kann ich dazu glaub ich gar nicht sagen.

      LG

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von site_2 ()

    • Es ist sicher günstig Zeit zu investieren und sich zu informieren vor einem Kamerakauf.
      Nur wenn man sich mit der Kamera wohl fühlt und die Kamera technisch gut ist hat man Freude am Fotografieren.
      Meine erste digitale war eine Olympus 410. Habe gerne damit fotografiert, dann aber verkauft weil kaum Zubehör.
      Die zweite Digitale hat mir ein Fotokollege empfohlen - Nikon D 7100 mit der fotografiere ich noch immer gerne und ich kann das ganze Nikon Zubehör verwenden.
      Die D7100 bekommst gebraucht recht günstig wenn Dich Nikon anspricht.

      Bei Fuji kenne ich mich gar nicht aus.
      Ist aber angenehm klein glaube ich.

      LG toni
    • Wichtig wäre mir , dass ich damit lange auskomme und durch zukaufen von neuen Objektiven dann auch die Möglichkeit habe die Richtung in die ich gehen will zu spezialisieren nachdem die Grundlagen erlernt und erarbeitet sind.

      Gibt es denn so eine Richtung welche Marke gerne für verschiedene Arten (Wildlife, Architektur, Portraits, Sport) verwendet wird? Oder hängt das wirklich hauptsächlich vom Objektiv ab?

      Was ich auch noch machen werde sobald mal Zeit ist, Laden in Wien abklappern und mich dort beraten lassen und schauen was das Fachpersonal empfiehlt.

      LG
    • Bei Nikon bist Du eigentlich am Besten Aufgehoben.
      Warum : Alle alten Objektive die eigentlich auch ganz Top sind funktionieren an den Neuen Nikons außer Z- Serie.
      Empfehlen würde ich wenn die Kondition und das Gewicht keine große Rolle spielt - eine gebrauchte D800/810 die sind mit wenig Auslösungen schon sehr günstig zu haben. Ist eine Vollformat Kamera mit jede Menge Megapixel.
      Sollte es Sportlich und Leicht sein , eine Olympus Om 10 Mark3 Neu . die Kostet Neu so um die 600 Euronen .Gibt's auch als Set mit 18- 150 mm Objektiv. Ist eine Zuverlässiger Reisebegleiter und eine Haptik die Leica Feeling erzeugt.

    Registrieren oder Anmelden

    Du musst auf fotografie.at angemeldet sein, um hier antworten zu können.

    Registrieren

    Hier kannst Du Dich neu registrieren - einfach und schnell!


    Neu registrieren

    Annmelden

    Du bist schon Mitglied? Hier kannst Du Dich anmelden.


    Anmelden