Angepinnt Rüpelhaftes Benehmen in Bildkommentaren

Am 26. September ist der Wiener Fotomarathon 2020 - mit Kamera oder Handy - Hol dir deine Startnummer! Infos & Anmeldung

Gutscheine, Vergünstigungen und Geschenke beim Fotowettbewerb "Freizeit in Wien" Jetzt mitmachen

  • Ja, ich bin absolut Deiner Meinung, mia taugts, dass man nichts überreglementieren soll. Aber ich möchte hier auf meiner/unserer (damit meine ich Sulzi und mich) Plattform, sehr wohl die Stoßrichtung vorgeben, wie gewisse Dinge zu passieren haben. Würden sich hier die Leute ständig nur gegenseitig anpöbeln, hätte ich einfach auf meiner eigenen Seite keine Freude mehr zu sein (und ich könnte mich auch nicht damit identifizieren). Also gebe ich bsp. das grob vor, natürlich mit dem Wissen, dass das eh nicht 100% klappt. Und ich bin ein absolut dialogfreudiger Mensch, wenn also jemand meint, ich schieße über das Ziel hinaus, dann kläre ich das gerne per PN und würde es auch im Forum thematisieren, wenn ich meine, dass das sinnvoll oder gar notwendig ist. Ich glaube nur nicht, dass jedes Thema von Anfang an dazu gedacht ist, dass jeder mitreden sollte, daher die Bitte solche Anliegen vorab per PN (da kann man ja auch zu zweit klären ob das öffentlich diskutiert werden sollte)
  • Nun, ich sag mal so: jeder ist dem anderen egal , wie im wahren Leben und natürlich gilt die Devise, likst du mich, like ich dich. Furchtbar einfach das System, ein Klick und schon ist alles erledigt. Wozu sich noch die Mühe machen in die Tasten zu hauen und jemanden das zu sagen was man bei einem Bild empfindet.

    Ich möchte auch 67.987 Sternchen für ein Foto von mir, aber wozu, mein Ego ist so stark, dass ich mit Null Sternen auskomme, ich weiß ich bin ein genialer Fotograf und fas muss mir niemand bestätigen.

    Wir sind hier auf einer Amateurfotografen-Seite und seitdem alles Digital geworden ist, schossen selbsternannte "Fotografen" wie gerade SARS-CoV-2 aus allen Ecken und Kanten, ohne Ausbildung. Viele von denen sind so schlecht und Ahnungslos, wie ich von der Schweinezucht habe.

    Ich nehme an ihr seit hier um euch zu präsentieren und Spaß zu haben. Gut so, frönt eurem Hobby und seit doch nicht gemein zueinander, das zerstört nur alles. Ich freue mich immer auf neue Bilder, wenn mir eines gefällt, schreibe ich auch was dazu und weil sich der Urheber freut, bekommt er auch 3 Sternchen.

    Manchmal gebe ich Tipps zur Veränderung, nur bin ich mir nicht sicher, ob der "Künstler" das auch will und er der Meinung ist, ich reite eine bitterböse Attacke gegen Ihn oder Sie persönlich. Sowas lässt mich vollkommen kalt, da stehe ich darüber. Wenn jemand nur positives lesen will, soll er es dazuschreiben.

    Nehmt doch alles nicht so wichtig und seid nett und höflich zueinander, das ist doch nicht schwer!


    So, jetzt mag ich nimmer schreiben und sehe mir Fotos an.

    Alles Liebe der Schattenmann
  • Schattenmann schrieb:

    Nun, ich sag mal so: jeder ist dem anderen egal , wie im wahren Leben und natürlich gilt die Devise, likst du mich, like ich dich. Furchtbar einfach das System, ein Klick und schon ist alles erledigt. Wozu sich noch die Mühe machen in die Tasten zu hauen und jemanden das zu sagen was man bei einem Bild empfindet.

    Ich möchte auch 67.987 Sternchen für ein Foto von mir, aber wozu, mein Ego ist so stark, dass ich mit Null Sternen auskomme, ich weiß ich bin ein genialer Fotograf und fas muss mir niemand bestätigen.

    Wir sind hier auf einer Amateurfotografen-Seite und seitdem alles Digital geworden ist, schossen selbsternannte "Fotografen" wie gerade SARS-CoV-2 aus allen Ecken und Kanten, ohne Ausbildung. Viele von denen sind so schlecht und Ahnungslos, wie ich von der Schweinezucht habe.

    Ich nehme an ihr seit hier um euch zu präsentieren und Spaß zu haben. Gut so, frönt eurem Hobby und seit doch nicht gemein zueinander, das zerstört nur alles. Ich freue mich immer auf neue Bilder, wenn mir eines gefällt, schreibe ich auch was dazu und weil sich der Urheber freut, bekommt er auch 3 Sternchen.

    Manchmal gebe ich Tipps zur Veränderung, nur bin ich mir nicht sicher, ob der "Künstler" das auch will und er der Meinung ist, ich reite eine bitterböse Attacke gegen Ihn oder Sie persönlich. Sowas lässt mich vollkommen kalt, da stehe ich darüber. Wenn jemand nur positives lesen will, soll er es dazuschreiben.

    Nehmt doch alles nicht so wichtig und seid nett und höflich zueinander, das ist doch nicht schwer!


    So, jetzt mag ich nimmer schreiben und sehe mir Fotos an.

    Alles Liebe der Schattenmann
    Was für ein vorösterliches Geschwätz.

    Zitat Schattenmann: "Gerhard57 du musst ja nichts geben, vergehe in deiner schönen Welt, bleib aber glücklich und schlage nicht Frau und Kinder." Zitat Ende

    Mit dieser derart niveau- und geschmacklosen Bemerkung einem Forumskollegen gegenüber hast Du Dich ausreichend demaskiert.

    Beitrag von Schattenmann ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
  • Schattenmann schrieb:

    Nun, ich sag mal so: jeder ist dem anderen egal , wie im wahren Leben und natürlich gilt die Devise, likst du mich, like ich dich. Furchtbar einfach das System, ein Klick und schon ist alles erledigt. Wozu sich noch die Mühe machen in die Tasten zu hauen und jemanden das zu sagen was man bei einem Bild empfindet.

    Ich möchte auch 67.987 Sternchen für ein Foto von mir, aber wozu, mein Ego ist so stark, dass ich mit Null Sternen auskomme, ich weiß ich bin ein genialer Fotograf und fas muss mir niemand bestätigen.

    Wir sind hier auf einer Amateurfotografen-Seite und seitdem alles Digital geworden ist, schossen selbsternannte "Fotografen" wie gerade SARS-CoV-2 aus allen Ecken und Kanten, ohne Ausbildung. Viele von denen sind so schlecht und Ahnungslos, wie ich von der Schweinezucht habe.

    Ich nehme an ihr seit hier um euch zu präsentieren und Spaß zu haben. Gut so, frönt eurem Hobby und seit doch nicht gemein zueinander, das zerstört nur alles. Ich freue mich immer auf neue Bilder, wenn mir eines gefällt, schreibe ich auch was dazu und weil sich der Urheber freut, bekommt er auch 3 Sternchen.

    Manchmal gebe ich Tipps zur Veränderung, nur bin ich mir nicht sicher, ob der "Künstler" das auch will und er der Meinung ist, ich reite eine bitterböse Attacke gegen Ihn oder Sie persönlich. Sowas lässt mich vollkommen kalt, da stehe ich darüber. Wenn jemand nur positives lesen will, soll er es dazuschreiben.

    Nehmt doch alles nicht so wichtig und seid nett und höflich zueinander, das ist doch nicht schwer!


    So, jetzt mag ich nimmer schreiben und sehe mir Fotos an.

    Alles Liebe der Schattenmann
    Ich gebs zu bei jedem Sternchen, jedem Like und jedem Kommentar leb ich auf, bin ja nur ein Amateur ( quasi ein Virus der aus den Ecken kriecht) wie viele andere hier im Forum. Nun stellt sich mir die Frage was einen so genialen Geistesmenschen dazu veranlasst mit so niederem Volk, das sich mit sowas Primitivem wie Konsens, gegenseitige Achtung und damit auch Rücksichtnahme Anderen gegenüber, befasst, wo er doch nur seinem Spiegelbild, das im seine absolute Genialität jeden Tag bestätigt, entgegen treten muss.

    Beitrag von Schattenmann ()

    Dieser Beitrag wurde von Sulzi aus folgendem Grund gelöscht: nicht zum Thema ().

    Beitrag von mia taugts ()

    Dieser Beitrag wurde von Sulzi aus folgendem Grund gelöscht: nicht zum Thema ().

    Beitrag von morgenrot ()

    Dieser Beitrag wurde von Sulzi aus folgendem Grund gelöscht: nicht zum Thema ().

    Beitrag von M_Martin_M ()

    Dieser Beitrag wurde von Sulzi aus folgendem Grund gelöscht: nicht zum Thema ().

    Beitrag von lumenesca ()

    Dieser Beitrag wurde von Sulzi aus folgendem Grund gelöscht: nicht zum Thema ().

Registrieren oder Anmelden

Du musst auf fotografie.at angemeldet sein, um hier antworten zu können.

Registrieren

Hier kannst Du Dich neu registrieren - einfach und schnell!


Neu registrieren

Annmelden

Du bist schon Mitglied? Hier kannst Du Dich anmelden.


Anmelden