[WEIBLICHES AKT MODEL GESUCHT] für Shooting eines Album-Covers (bezahlt!)

    • suche Model

    Am 26. September ist der Wiener Fotomarathon 2020 - mit Kamera oder Handy - Hol dir deine Startnummer! Infos & Anmeldung

    Gutscheine, Vergünstigungen und Geschenke beim Fotowettbewerb "Freizeit in Wien" Jetzt mitmachen

    • [WEIBLICHES AKT MODEL GESUCHT] für Shooting eines Album-Covers (bezahlt!)

      Ich suche für ein Shooting eines Musikalbum-Covers zwei bis maximal drei weibliche Aktmodels mit folgendem Modelprofil:
      • Geschlecht: weiblich
      • Statur: ektomorph oder mesomorph
      • Haar: mindestens schulterlang, Farbe beliebig
      • Alter: zwischen 20 - 30 Jahre
      Details zum Shooting:
      • Ort: Wien (in einem gemieteten Fotostudio)
      • Termin: November/Dezember 2019 (genauer Termin wird nach Absprache vereinbart)
      • Idee: Die Models sollen künstlerisch-ästhetische Posen einnehmen, welche dann in der Nachbearbeitung collagiert werden
      • Dauer: 2 - 3 Stunden
      • Preisvorstellung: €12,- pro Stunde
      Das Model darf sich im Anschluss aus den geschossenen Fotos 2 Fotografien aussuchen, die bearbeitet werden und als Arbeitsprobe verwendet werden dürfen (zusätzlich zum fertigen Album-Cover). Anfahrts- sowie Nächtigungskosten für das Shooting sind NICHT inkludiert.

      Bei Interesse freue ich mich über deine Nachricht - idealerweise mit Portraitfoto bzw. (Akt-)Arbeitsproben, falls vorhanden.
      Bei weiteren Fragen versuche ich diese natürlich gerne zu beantworten.

      Ich wünsche eine schöne Woche! :)
    • @ "die andere Seite nutzt kommerziell?"

      "Album-Cover" hört sich nach Musiker an. Die wenigsten von denen schwimmen im Geld, was ich so gehört habe ...; aber ja, nachdem er nichts von der Band gesagt hat und sich nicht mit einem einzigen Mädel zufrieden gibt, ist es auch durchaus denkbar, dass es sich dabei um einen Volksrock'n'roller oder so einen handelt, der bei jeder Gelegenheit 50.000 Zuschauer in ein Stadion pfercht - wo jede Eintrittskarte auch einen ordentlichen Preis hat ...

      Umso wichtiger ist es, dass er auch ordentliche Angebote bekommt - vom Einsteiger-Model bis zum erfahrenen Model, auch wenn das dann nichts mehr mit seinen 12 Euro zu tun hat. Dann kann er ja entscheiden was er macht.

      Es sollte nur nicht passieren, dass er am Shooting-Termin OHNE ANGEBOT und ohne Mädels dasteht - das wäre wirklich blöd!

      .
      Er will ein Aktmodel!? Auf einem Album-Cover? Vielleicht Vollakt? LOL / 12 Euro ...; ich weiß es nicht, vielleicht wäre es gut, wenn er dazu nochmal was sagt bzw. ob er wirklich ein Aktmodel braucht?

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Joe Steiner ()

    Registrieren oder Anmelden

    Du musst auf fotografie.at angemeldet sein, um hier antworten zu können.

    Registrieren

    Hier kannst Du Dich neu registrieren - einfach und schnell!


    Neu registrieren

    Annmelden

    Du bist schon Mitglied? Hier kannst Du Dich anmelden.


    Anmelden