Fokusier-Licht

    Die Anmeldung für den Wiener Fotomarathon 2019 am 28. September ist online. Infos & Anmeldung

    Gutscheine, Vergünstigungen und Geschenke beim Fotowettbewerb "Kulturstadt Wien" Jetzt mitmachen

    • Fokusier-Licht

      Hallo! :party:

      Mir ist heute eine idee gekommen, und ehrlich gesagt wundert es mich, dass das vorher noch niemand gemacht oder beschrieben hat. Darum jetzt und hier:

      Also, grob geschätzt interessiert das Thema sowieso nur Leute, die ohne Autofocus fotografieren, und wenn ich das richtig verstanden habe, sind das nicht mehr viele .... :rolleyes:




      Okok, mein Problem ist folgendes:


      Fokusieren in dunklenRäumen.
      Nicht, dass ich nicht wüsste wie es [im prinzip] geht. Es ist eher so, dass es zu dunkel ist, und daher schwer erkennbar, was man fokusiert hat
      Ich weiß, dass es die Fokusscreens gibt, die 1-2 Stops heller sind.

      Und ich weiß, dass die Blende ja weit offen sein soll beim Fokusieren (obwohl ich jetzt keine SLR kenne, die das nicht automatisch aufmacht).




      Daher dachte ich mir, dass es ganz nett wäre, LED-Taschenlampen/Leuchten auf einen Griff zu montieren.
      Diese LED-Leuchten würden das Bild im Viewfinder sicher um einiges Heller machen, sicher mehr als 1-2 Stops. :kuss:



      Und wenn der Griff mit einem Drahauslöser ist, könnte man auch die LED-Taschenlampen auch vor dem Auslösen auch automatisch ausschalten, sodass dieses Licht nicht im finalen Bild auftauchen.


      tl/dr:
      Idee wäre fokusierte LED-Lampen auf einen Kamera-Griff anzubringen, um einfacher fokusieren zu können, und diese kurz vorm Auslösen zu deaktivieren.




      Wäre ne super Sache!
      Mit bisschen Geschick könnte man sowas sicher schnell zusammengebastelt haben.


      Dachte nur, ich poste das schnell, bevor ich es vergesse. :notme:


      Was haltet Ihr davon?
      Oder benutzt ihr alle schon Autofokus?


      ninn

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ninn ()

    • ja, ich kenne f-Stops 8)
      AcuMate-Screens zB. sollen 1-2 Stops heller sein.


      Wenn ich lustig bin, teste ich mit meinem Lichtmeter heute Abend schnell mal, wieviel heller es mit meiner verfügbaren Taschenlampe wird. Würd mich nicht wundern, wenns wirklich 2 Stops wären. 8)

      Ich rede jetzt auch nicht schon von einem gut ausgeleuchtetem Studio, sondern von einem Eck in einer Wohnung mit Energiesparlampen :woot:

    Registrieren oder Anmelden

    Du musst auf fotografie.at angemeldet sein, um hier antworten zu können.

    Registrieren

    Hier kannst Du Dich neu registrieren - einfach und schnell!


    Neu registrieren

    Annmelden

    Du bist schon Mitglied? Hier kannst Du Dich anmelden.


    Anmelden