Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 714.

  • Zitat von Caelondia: „Zitat von webwolfi: „Die Verordnung wurde (noch) nicht aufgehoben. “ Heißt das, sie wird irgendwann aufgehoben? Oder ist das Wunschdenken? Nachdem ich mit Juristenchinesisch nicht so gut zurecht komme: Ist es nach wie vor so, dass man in Ö zum bezahlten Fotografieren (ausgenommen PRessefotografie und... "Fotodesigner", was auch immer das heißt) einen Gewerbeschein braucht? Und wird sich das irgendwann ändern? EDIT: Hab grad den anderen Thread gesehen!“ . . . . . .

  • Zitat von HDpixl: „an Private Fotos verkaufen und private Fotos verkaufen wird wohl ein Unterschied gewesen sein? Also zur WKO das Pressegewerbe abmelden und neuanmelden als Berufsfotograf?“ Geht auf alle Fälle - aber wie Lupus schon schreibt bei der Gewerbebehörde. Oder abwarten, ob es eine Ummeldemöglichkeit geben wird.

  • Zitat von HDpixl: „Also braucht man doch nichts machen für die Umänderungen der Bezeichnung bei der WKO und es wird zu geschickt? Darf ich eigentlich schon an Private Fotos verkaufen oder muss ich noch damit warten?“ Das habe ich nicht gesagt. Ich hab ab- und angemeldet. Und zeitgleich mit der Anmeldung darfst bei einem freien Gewerbe auch arbeiten. Das steht aber in diesem Thread auch schon geschrieben. LG Christian

  • Zitat von EKO: „Zitat von Sulzi: „ Zum für künftige Anmeldungen des bisherigen „Berufsfotografenhandwerks“ maßgeblichen Gewerbewortlaut liegen uns derzeit leider noch keine abschließenden Direktiven vor. “ Mir ist unklar was unter " maßgeblichen Gewerbewortlaut " bezeichnet werd. Vor allem, das dauernd betont wird das die Bezeichnung des Gewerbes frei wählbar ist. Wo liegt mein Denkfehler ?“ Hatte heute den Gewerberegisterauszug mit Bezeichnung: "Berufsfotograf" im Briefkasten. LG Christian

  • Zitat von Daniel Nagler: „Zitat von Christian Fauland: „Zitat von Picwish-Fotodesign: „... Noch vor 2 Monaten wurde ich darauf hingewiesen ich solle nicht den "Meistern" soviel ans Bein pinkeln, weil es schon Scheinanfragen udgl geben wird bei mir! Haha, was war? Nichts ist gekommen! ...“ Also wenn ich daran denke, wieviele Hochzeitsanfragen ich im Vorjahr abgelehnt habe, könnte ich nicht sagen, ob da nicht eine Scheinanfrage dabei war. Und wenn, dann ist es mir auch egal.“ Hättest ja nur Fragen…

  • Zitat von Picwish-Fotodesign: „... Noch vor 2 Monaten wurde ich darauf hingewiesen ich solle nicht den "Meistern" soviel ans Bein pinkeln, weil es schon Scheinanfragen udgl geben wird bei mir! Haha, was war? Nichts ist gekommen! ...“ Also wenn ich daran denke, wieviele Hochzeitsanfragen ich im Vorjahr abgelehnt habe, könnte ich nicht sagen, ob da nicht eine Scheinanfrage dabei war. Und wenn, dann ist es mir auch egal.

  • Also unsere Bezirkshauptmannschaft macht nach sofortiger Rücksprache ihrerseits mit der Wirtschaftskammer anscheinend keine Probleme. Mal schauen, wie es ausgeht

  • Jemand mit Drohne am Start? :)

    Christian Fauland - - Allgemeines

    Beitrag

    Zitat von myLens: „Zitat von Christian Fauland: „Außerdem darf dann keine Kamera an Board sein, weil das im Moment gesetzlich verboten ist, bzw die Vorschriften so streng sind, dass man sie nicht erfüllen kann. Ab Neujahr würde man dann eine Aufstiegsgenehmigung der Austro Control benötigen, wenn die Kamera dran ist. die wird vermutlich recht teuer werden und bedarf einer Abnahme des Modells.“ Ich glaube das stimmt so nicht ganz und betrifft eher nur flugzeuge/drohnen, die sich ausserhalb der si…

  • Jemand mit Drohne am Start? :)

    Christian Fauland - - Allgemeines

    Beitrag

    Zitat von fotohannes: „Ein sehr guter bekannter von mir hatte eine. Habe das Ding auch selbst gesteuert ... so ganz einfach, wie es oft beschrieben wird, ist es dann doch nicht ... etwas Übung braucht es schon. Wir haben mit Klettverschlussband meine Kompaktkamera befestigt und Luftaufnahmen gemacht. Hat alles super funktioniert bis ... ein Motor ausgefallen ist und das ganze aus 50 Meter Höhe heruntergefallen ist. Die Kamera hat es überlebt. die Drohne ist ein Totalschaden. Mein Vertrauen in di…

  • Zitat von Daniel Nagler: „ jep, so ein schönes Exemplar wird mir monatlich in den Postkasten gesteckt! Und Hr. Barylli hat darin immer so ein schönes Vorwort abgedruckt - meistens gehts darum dass das Handwerk Berufsfotograf durch uns "Jungen" den Bach runter geht ...“ aha ... hatte ich noch nie im Briefkasten ... spannend.

  • Herzliche Gratulation. Tolle Bilder!!

  • Webpräsenz

    Christian Fauland - - Allgemeines

    Beitrag

    Na zum Glück steh ich mit meiner Meinung nicht allein da. Joomla und Wordpress haben die breiteste Community, sind aber natürlich auch öfter Angriffen ausgesetzt. Lg

  • Webpräsenz

    Christian Fauland - - Allgemeines

    Beitrag

    Wordpress oder Joomla. Damit steht Dir eigentlich alles offen. Wo wir wieder beim PHP-fähigen Webspace wären. LG Christian

  • Speicherkarte defekt

    Christian Fauland - - Software

    Beitrag

    Habe es eigentlich nur mal mit Digital Image Recovery geschafft, gelöschte Bilder wiederherzustellen.

  • [Links sind nur für Registrierte Benutzer sichtbar] LG

  • @thomas_l: bleibt halt auch nur abzuwarten, ob es auch das Parlament so juristisch korrekt sieht. Interessant wäre ja, wieviel nicht veröffentlichte Stellungnahmen noch abgegeben worden sind. Ich denke, da wird auch einiges zusammengekommen sein? LG Christian

  • 1. Grazer Fotomarathon

    Christian Fauland - - Aktuelle News

    Beitrag

    oder Samstage im Juni werden auch sehr gerne für andere Zwecke verwendet :(. Mein Bruder hat zB so einen Grund gefunden.

  • Ich hätte auch nicht dran geglaubt. Respekt und viel Erfolg weiterhin, dass es nicht beim Entwurf bleibt. LG Christian

  • ist das nicht das Hallenbad in der Laßnitzhöher Gegend?

  • Identitäts-Check

    Christian Fauland - - Info/Feedback

    Beitrag

    Zitat von RobertMay: „der kohli-vie ist auch echt. vielleicht manchmal komisch, aber echt! also quasi echt komisch reichts wenn irgendjemand einen user schon mal gesehen hat? also so wie reinhold messner den yeti? oder müssen die mods ihn schon gesehen haben? also den user, nicht den yeti.“ Ich glaube, ein paar Yetis gibt es jetzt schon!