Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 191.

Weihnachtsdeko im fotografie.at - Mietstudio ... Christbaum, unterschiedlich verpackte Geschenke, Tannenzweige, Kerzen, Laterne und vieles mehr. fotografie.at - Studio

  • extremer Kälte in Greenland

    GRUBERND - - Aktuelle News

    Beitrag

    if you have the time until your trip: call a shop or company with a walk-in deep freezer, like a butcher, or Iglo. or some physics institute with a climate chamber. ask them if you can test your setup there. Metro has a huge deep-freeze department in every shop.. but you must be able to stand in the cold yourself, otherwise you can not pack the camera into a bag without getting warm inside. good luck!

  • extremer Kälte in Greenland

    GRUBERND - - Aktuelle News

    Beitrag

    Zitat von morgenrot: „less problems using a crude mechanical tool “ and that is the key point ... it must be one of the few reliable fully mechanical cameras .. for him as a Nikon shooter that leaves only the FM2 (and maybe the FM3a), everything else is not worth the try. btw, cold winters in the mountains in Austria was the reason i sold my Minolta X700 and bought a FM2 back in 1995. had no problems with it, but that camera is long retired. my last multi-day winter tour - always outside, so i c…

  • extremer Kälte in Greenland

    GRUBERND - - Aktuelle News

    Beitrag

    i don't understand the difference between the "before" and "after" pictures. before what? after what? what happened inbetween? anyway.. one thing that might happen is that the cold is changing the focus calibration. a camera with live-view is your friend. uses even more battery, but what you see is what you get. going from warm into the cold is usually not much of a problem, i never had issues with that. and while the electronics and batteries might not be happy about the temperature, there is n…

  • Zitat von lumenesca: „Zusatzfrage: Wird Fotografie mit einem Smartphone per Definition als "nicht anspruchsvoll" gesehen? “ Zusatzzusatzfrage: wie definiert sich anspruchsvolle Fotografie? für mich ist das alles nur Werkzeug. Anwender, Kontext, Intention, .. das alles und noch viel mehr spielt da hinein. aber vorallem Kontext.

  • Fotograf sucht Models

    GRUBERND - - Kontaktbörse

    Beitrag

    Zitat von semih06: „machts dir spass zu versuchen menschen zu nerven? ich würde akzeptieren, was du sagst (aber nur wenn ich schlechte bilder machen würde) deswegen: deine ganzen kommentare bringen dich null weiter werd erwachsen “ wenn man am Anfang steht, wirken die mit Urteilsvermögen das auf Erfahrung beruht, oft arrogant. dagegen sind die, die noch am Anfang stehen oft wirklich arrogant weil sie weder Erfahrung, noch Wissen, noch Können besitzen um das, was sie da machen, entsprechend einzu…

  • Kameraempfehlung für Anfänger

    GRUBERND - - Allgemeines

    Beitrag

    ich wurde richtig verstanden. und weil ich das Thema am Mittwoch beim Techniktratsch mit einem Kollegen vom Fernsehen hatte.. ..alternativ zu Festbrennweiten und den dazugehörigen Nachteilen kann man ein (mechanisches) Zoom auch mit Klebeband fixieren. eine gute Fingerübung auch für erfahrene Fotografen. bitte verwendet dafür aber nur Qualitäts-PVC-Elektroisolierband, weil das ist so ziemlich das einzige, das sich 100% Rückstandsfrei ablösen lässt und nichts kaputt macht. Tip: Marke Coroplast, g…

  • Kameraempfehlung für Anfänger

    GRUBERND - - Allgemeines

    Beitrag

    Zitat von Adolf Rosenstingl: „vielleicht steh ich auf der Leitung, erkläre es mir bitte. “ wie wir ja alle wissen wird Perspektive nur durch den Standpunkt definiert, die Brennweite des Objektivs bestimmt dann zusammen mit der Grösse des Aufnahmemediums den Bildwinkel. da aber Anfänger und Unbedarfte ein Zoom nur verwenden um ihren Bildausschnitt festzulegen, ohne vorher ihre Position im Raum zu verändern, wird die Perspektive zu einem Zufallsprodukt. eine Festbrennweite zwingt einen eher dazu s…

  • Kameraempfehlung für Anfänger

    GRUBERND - - Allgemeines

    Beitrag

    Zitat von rolgal_: „Entschuldigung, aber das ist so pauschal gesagt ein Blödsinn. Ich hatte gerade auf den letzten zwei Reisen mit der Bridge einige Aha Momente bezüglich Perspektive. “ aha.

  • Kameraempfehlung für Anfänger

    GRUBERND - - Allgemeines

    Beitrag

    Zitat von morgenrot: „Intensivere Beschäftigung mit der Photographie über das Handy hinaus wurde angegeben. “ ok.. also siehts so aus als ob da jemand photographieren lernen will. damit ist die Kamera relativ egal, aber aus meiner Sicht sollte er sich ein Kit mit 2 Festbrennweiten zusammenstellen. kein Zoom, sonst kapiert er Perspektive nie. Geschmackssache, aber nachdem er mit dem Handy eh schon circa 28mm-equiv hat und kennt .. 35 oder 42mm equiv plus ein 105 bis 135mm equiv, damit er den Unte…

  • Kameraempfehlung für Anfänger

    GRUBERND - - Allgemeines

    Beitrag

    ich würde meine Empfehlung stark davon abhängig machen was er sich eigentlich von einer "echten" Kamera erhofft. was er generell für Motive bevorzugt aufnimmt bzw dann aufnehmen möchte. und wo er mit seinem Handy immer wieder an Grenzen gestossen ist, die ihm selbst sehr klar geworden sind. frag ihn das mal..

  • Der Kampf gegen Adobe Abo ....

    GRUBERND - - Aktuelle News

    Beitrag

    Zitat von lumenesca: „Schau dir einmal die Verkaufszahlen an... “ bei den Handys? klar. aber im allgemeinen werfen die genauso irgendwelche Produkte auf den Markt und schauen was kleben bleibt. ihre wirklich guten Kameras haben sie wieder eingestampft, weil zuwenig verkauft wurden. dabei waren die technisch ganz weit vorne..

  • Der Kampf gegen Adobe Abo ....

    GRUBERND - - Aktuelle News

    Beitrag

    Zitat von M_Martin_M: „ich mein natürlich nicht Android per se sondern was Samsung&Co damit aufführen “ Samsung sind das koreansiche Sony. Hauptsache Consumer. ich empfehle Motorola, die fahren bis auf ein Mini-Tool, das ein paar Settings für Taschenlampe etc macht, ein Stock-Android. billig & gut.

  • Der Kampf gegen Adobe Abo ....

    GRUBERND - - Aktuelle News

    Beitrag

    Zitat von M_Martin_M: „nachdem du mich da direkt ansprichst, ich hab meinen ersten PC 1987 gekauft, jahrelang bis zu 8 Stück als Renderfarm betrieben, viele gekauft, viele selbst zusammengebaut, jedenfalls immer alle selbst am Laufen gehalten, also was genau willst du mir mitteilen? “ nachdem du dich direkt angesprochen fühlst - ich habe dich nur zitiert - auch ich habe 1987 meine ersten Computer hingestellt bekommen. "Das wirst du in Zukunft brauchen", sagte mein Vater, der Zeit seines Lebens n…

  • Der Kampf gegen Adobe Abo ....

    GRUBERND - - Aktuelle News

    Beitrag

    Zitat von morgenrot: „Klingt ganz so, als säßen üblicherweise Deppen vor dem Computer. “ Deppen würde ich nicht sagen, aber die Komplexität von Computersystemen schwört einfach Bedienfehler herauf. da muss man schon sehr dahinter sein und eine gewisse Leidens- und Lernfähigkeit mitbringen, um das zu selbst administrieren zu können. das hat auch nichts mit Intelligenz zu tun. jeder stellt heute seinen fahrenden Computer (Auto) in die Werkstatt aber beim PC glauben alle sie kennen sich gut genug a…

  • Der Kampf gegen Adobe Abo ....

    GRUBERND - - Aktuelle News

    Beitrag

    Zitat von M_Martin_M: „windows braucht gar kein Internet um langsamer zu werden, das müllt sich selber zu. “ üblicherweise handelt is sich dabei um eine "PICNIC" [1] Situation. [1] "Problem in Chair, Not In Computer"

  • Der Kampf gegen Adobe Abo ....

    GRUBERND - - Aktuelle News

    Beitrag

    ich arbeite seit fünf Jahren nur noch vom Laptop als Hauptgerät, auf dem rennt _alles_. der Desktop steht mit zwei Kabeln (Strom, Netzwerk) angeschlossen im Regal und wird nur für reine Rechenjobs verwendet. seltenst notwendig. Systemupdates immer aktuell. aber ich habe einen kleinen Vorteil: bei mir rennt Linux, da spart man sich so einiges an Crapware. dafür darf man von Windows kommend sich erst einmal an eine andere Struktur gewöhnen. für MAC'ler ist es einfach, das ist ja auch nur ein UNIX …

  • Nebenjob Fotograpf

    GRUBERND - - Aktuelle News

    Beitrag

    Zitat von Leichtblitz: „Kennt Ihr einen Industriefotografen der Digital fotografiert? “ da arbeiten auch nur noch die Freaks, Alten oder die mit wenigen Aufträgen mit Film. jeder, der halbwegs einen Workflow haben will verwendet Digital-Rückteile. erfordert ein bisserl ein Umdenken mit den Linsen, aber das wars auch schon.

  • 360 Grad Panorama

    GRUBERND - - Allgemeines

    Beitrag

    Zitat von AK111: „ist es ein eher enges Lokal “ je näher das näheste Objekt zur Kamera ist und je weiter die weitesten Objekte entfernt sind, desto präziser muss die Position von Kamera-Objektiv angepasst sein. klar sind professionelle Nodalpunktadapter von Vorteil, aber ein Kollege hat schon hunderte Panos mit einem Bleckwinkel aus dem Baumarkt produziert bevor er sich dann doch einen Adapter gekauft hat. =)

  • Der Kampf gegen Adobe Abo ....

    GRUBERND - - Aktuelle News

    Beitrag

    ich bin schon lange Adobe-frei - was auch damit zu tun hat, dass ich 2012 vollständig auf Linux umgestiegen bin. Bilder werden direkt im RAW-Konverter (Corel Aftershot, vormals Bibble) bearbeitet und für die paar Pixel-Pusher Aktionen auf die ich mich einlasse reicht GIMP mehr als aus, bzw kommen auch mypaint und Krita zum Einsatz. bei Kunden darf ich weiterhin auf Photoshop werken. aber das ist deren Problem. =) das Hauptproblem, das ich mit dem Abo habe, ist die Geiselnahme und totale Ausliefe…

  • Nebenjob Fotograpf

    GRUBERND - - Aktuelle News

    Beitrag

    Zitat von wictred: „Österreich ist schon ein bissl eigen. “ sagt der Wiener